38-jähriger Rollerfahrer bei Unfall leicht verletzt

wS/jk – Hilchenbach – Bei einem Auffahrunfall auf der B 508 unmittelbar vor dem Ortseingang Hilchenbach wurde am Dienstagnachmittag ein 38-jähriger Rollerfahrer leicht verletzt. Gegen 14 Uhr kollidierte ein PKW mit dem Zweirad.

Eine 37-jährige Autofahrerin war für einen Moment unaufmerksam, als ihr Wagen auf den Roller auffuhr. Dieser wurde von dem Kraftwagen erfasst und krachte mit voller Wucht auf die Frontscheibe.

Der 38-jährige Rollerfahrer wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Den Sachschaden bezifferte die Polizei vor Ort auf rund 5.000 Euro. Während der Unfallaufnahme war der Verkehr auf der B 508 in Richtung Hilchenbach beeinträchtigt.

VUPhilchenbachRoller_007

VUPhilchenbachRoller_006

VUPhilchenbachRoller_002

VUPhilchenbachRoller_001

VUPhilchenbachRoller_003

VUPhilchenbachRoller_005

VUPhilchenbachRoller_004

Fotos: Jürgen Kirsch / wirSiegen.de

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .