Auf der A45: BMW überschlägt sich mehrfach

wS/oo – Siegen – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagvormittag auf der A 45 rund 600 Meter vor der Ausfahrt Siegen bei dem ein 34-jähriger Mann mit erheblichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Der Mann aus Gummersbach war ausgangs einer langgezogenen Kurve zwischen der Raststätte Siegerland West und der Ausfahrt Siegen in Fahrtrichtung Frankfurt aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern gekommen.

Der PKW raste quer über die Fahrbahn, rutschte eine etwa fünf Meter hohe Böschung hinauf, bevor sich das Fahrzeug mehrfach überschlug und auf den Rädern stehend im Böschungsansatz total demoliert zum Stillstand kam. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von über 10.000 Euro.

VU-BAB-BMW17

VU-BAB-BMW05

VU-BAB-BMW12

VU-BAB-BMW01

VU-BAB-BMW09

Fotos: wirSiegen.de
.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .