Unfall auf eisglatter Straße – Mann leicht verletzt

wS/BS Lippe. Eine eisglatte Fahrbahn zwischen Burbach-Lippe und Emmerzhausen wurde am Montagabend kurz vor 22 Uhr einem 21-jährigen Mann aus dem Kreis Altenkirchen zum Verhängnis. Der junge Mann war mit seinem VW Polo auf dem Weg aus Richtung Siegerlandflughafen in Richtung Daaden, als er auf Höhe der Landesgrenze die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er kam dabei auf die Gegenfahrbahn und verriss dann sein Fahrzeug. Das Fahrzeug kam wenige Meter weiter auf der Fahrzeugseite zum Stillstand.
Erste Meldungen, der Mann sei in seinem Wagen eingeklemmt, bestätigten sich zum Glück nicht. Mit Hilfe der Feuerwehr konnte er mit leichten Verletzungen sein Fahrzeug selbstständig verlassen. Er wurde nach notärztlicher Behandlung von einem Rettungswagen in ein Siegener Krankenhaus eingeliefert. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro. Die Landstraße blieb für rund eine Stunde voll gesperrt.
Unfall-Lippe
Unfall-Lippe2

Unfall-Lippe3Fotos: BS