Wegen Baby: „On Air“ singt erst im April im Apollo

(wS/red) Siegen 13.01.2016 | Das Konzert mit der preisgekrönten A-cappella-Gruppe „On Air“ muss verschoben werden, allerdings aus einem ziemlich guten Grund: Ein Baby wird erwartet, das exakt am ursprünglichen Siegener Konzerttermin – Freitag, 22. Januar – zur Welt kommen soll.

Als der Siegener Termin geplant wurde, war das Kind noch nicht im Kommen. (Und außerdem: Wann passiert es schon einmal, dass Künstler etwas zustande bringen, was tatsächlich Hand und Fuß hat?!)

Also wird das „On Air“-Konzert im Siegener Theater an der Morleystraße 1 nun am Sonntag, 10. April 2016, Beginn: 19 Uhr, stattfinden. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Rückgabe der Karten an der Theaterkasse ist ebenfalls möglich.

2016-01-13_Siegen_Apollo Theater_on air_schall und schnabel berlin

Wegen Baby: „On Air“ singt erst im April im Apollo. (Foto: Veranstalter)

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .