Zwei Frauen bei Frontalzusammenstoß verletzt

(wS/ots) Siegen 22.01.2016 | Eine 24-Jährige befuhr am Donnerstagabend in Siegen-Langenholdinghausen die Olper Straße in Fahrtrichtung Geisweid. An der Einmündung Hofbachstraße wollte sie abbiegen und übersah dabei eine ihr entgegenkommende vorfahrtsberechtigte 27-jährige Kleinwagenfahrerin.

Bei dem Frontalzusammenstoß der beiden Autos wurden die beiden Frauen leicht verletzt und anschließend mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Es entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen in Höhe von insgesamt 10.000 Euro.

Symbolbild: Hercher

Symbolbild: Hercher

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .