Neue Fahrrad-App „SiRad Melder“ für Radler

(wS/si) Siegen 22.04.2016 | Passend zum Auftakt der Zweirad-Saison können Radfahrer ab sofort die neue Fahrrad-App „SiRad Melder“ der Universitätsstadt Siegen nutzen: Verbesserungsvorschläge im innerstädtischen Radwegenetz werden direkt an die zuständigen Mitarbeiter der Straßen- und Verkehrsabteilung zur Bearbeitung weitergeleitet.

Siegen_WappenDie App ist ein weiterer „Baustein“ der neuen Fahrrad-Image-Kampagne „Siegen zu neuen Radlern“. Ziel ist, die Bedingungen für Radfahrer in Siegen weiter zu verbessern. Mit Hilfe der Smartphone-App lassen sich Mängel an öffentlichen Radwegen im gesamten Stadtgebiet direkt aus der Örtlichkeit melden. Dazu gehören zum Beispiel Schäden im Belag oder den Markierungen, bei der Beschilderung oder Beleuchtung.

Aber auch Probleme bei Bänken und Abstellanlagen, Verschmutzungen oder Schnee und Eis können gemeldet werden. Die Mängelmeldung kann um ein Foto ergänzt, der Standort automatisch per GPS ermittelt werden.

Die Fahrrad-App ist ab sofort kostenlos verfügbar sowohl im Apple (iOS) Store wie im Google (Android) Playstore.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]