Schwer verletzt: 14-jähriger Junge von Pkw erfasst

(wS/ots) Bad Laasphe 14.04.2016 | Am Mittwoch kam es in Bad Laasphe-Niederlaasphe gegen 14.30 Uhr im Bereich der Einmündung Marburger Straße/Entenbergstraße zu einem Zusammenstoß eines Kleinwagens mit einem 14-jährigen Fahrradfahrer. Der Jugendliche wurde von dem PKW erfasst, kam zu Fall und zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu.

Symboldbild: Groß

Symboldbild: Groß

Er wurde anschließend ins Krankenhaus nach Bad Berleburg transportiert. Die Pkw-Fahrerin entfernte sich nach dem Unfall unerlaubt vom Unfallort. Bei dem Unfall wurde allerdings ein Kennzeichen ihres Kleinwagens abgerissen und dann von der Polizei noch an der Unfallstelle sichergestellt.

Nun ermittelt das Bad Berleburger Verkehrskommissariat gegen die Kleinwagenfahrerin wegen unterlassener Hilfeleistung und Unfallflucht.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]

41 Gesamtansichten 2 Aufrufe heute