Big Band Groove mit Gesang von Swing bis Pop

(wS/red) Bad Laasphe 17.05.2016 | Als Abschlussveranstaltung des 1. Wanderfestes Oberes Lahntal 2016 in Bad Laasphe bietet der Kulturring Bad Laasphe in Kooperation mit der TKS Bad Laasphe ein Konzert des Hinterland Jazz Orchestra an. Am Sonntag, dem 22.Mai 2016, sind alle – egal ob Wanderer oder Nichtwanderer – von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr in den Kräutergarten hinter dem Bad Laaspher Haus des Gastes (bei Regen im Haus des Gastes) eingeladen. Der Eintritt ist für alle Besucher kostenlos. Ein umfangreiches Buffet zum gemütlichen Brunch wird von Bad Laaspher Gastronomen angeboten.

Nach ihrem „Wittgenstein-Debüt“ vor ca. 2 Jahren, bei dem die große Unterhaltungs-Bigband aus dem hessischen Hinterland in Bad Laasphe Begeisterungsstürme auslöste, wird sie auch diesmal wieder ihre Gäste musikalisch bestens unterhalten.

Nach ihrem „Wittgenstein-Debüt“ vor ca. 2 Jahren, bei dem die große Unterhaltungs-Bigband aus dem hessischen Hinterland in Bad Laasphe Begeisterungsstürme auslöste, wird sie auch diesmal wieder ihre Gäste musikalisch bestens unterhalten. (Foto: Veranstalter)

Unter der Leitung von Charly Mutschler bietet das Swing-Orchester den Besuchern der Veranstaltung ein musikalisch vielseitiges Programm. Sänger Christian Koch wird dabei charmant und zugleich professionell durch das Konzert führen. Vor allem wird er mit seiner Gesangspartnerin, Kati Illichmann, unterstützt durch die speziellen Arrangements des Hinterland Jazz Orchestra, mit diversen Gesangstiteln von Peter Fox, Antônio Carlos Jobim, Roger Cicero, Bert Kaempfert, Louis Armstrong, Michael Bublé, Joe Cocker, Frank Sinatra, Gloria Gaynor, Robbie Williams und vielen weiteren bekannten Evergreens zu hören sein.

Aber auch die über zwanzig Musikerinnen und Musiker der Band werden mit erfrischenden Swing-Klassikern von Glenn Miller bis Count Basie, coolen Jazz-Nummern, bekannten Film- und Popsongs, gefühlvollen Balladen und heißen Latin-Rhythmen das Publikum begeistern.

Das besondere Flair, die außergewöhnliche Live-Atmosphäre und die Nähe zum Publikum lassen jede Menge Spielraum für ein kurzweiliges Konzert, bei dem so manche Überraschung auf die Gäste wartet!

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]