Erstmals in Deutschland ein Sonderstempel für ein Rockmusik-Festival

(wS/red) Netphen 18.05.2016 | Die Briefmarkenfreunde Netphen freuen sich schon auf das 3-tägige Freak Valley Festival (FVF), das vom 26.-28. Mai 2016 bereits zum 5. Mal auf dem Gelände der AWO-Werkstätten für Behinderte in Netphen-Deuz stattfindet und damit ein kleines Jubiläum feiert.

Hierzu wollen auch die Briefmarkenfreunde Netphen beitragen. Auf ihre Initiative hin kommt am 28. Mai 2016 das Team Erlebnis: Briefmarken der Deutschen Post Philatelie aus Bochum zum Festivalgelände und wird von 13.00 – 20.00 Uhr einen passenden Jubiläumssonderstempel mit sich führen. Es hat auch angekündigt, noch vorhandene Restbestände der 2010 erschienenen, vom Deutschrockmusiker und Maler Udo Lindenberg gestalteten Sonderbriefmarken mitzubringen.

2016-05-18_Netphen_Freak Valley Festival Sonderbriefmarke_Foto_Breiefmarkenfreunde Netphen_01

Noch nie hat es in Deutschland einen Sonderstempel aus Anlass eines Rockmusik-Festivals gegeben und wir sind stolz darauf, diese philatelistische Premiere nach dem Motto „Jetzt wächst zusammen, was bisher vermeintlich nicht zusammen gehörte“ auf den Weg gebracht zu haben.

Die Briefmarkenfreunde Netphen haben ein eigenes philatelistisches Angebot erstellt. Dieses umfasst 2 verschiedene Variationen des Logos des FVF 2016 als Motive für Briefmarken Individuell, die es jeweils in den Portostufen 45 Cent und 70 Cent gibt, so dass insgesamt 4 verschiedene Briefmarken Individuell angeboten werden. Der Unterrand der Briefmarkenbögen hat außerdem jeweils einen passenden Schmuckzudruck. Außerdem werden ein passender Schmuckumschlag im Format DIN C6 und Ansichtskarten mit 3 verschiedenen Bildseiten angeboten.

2016-05-18_Netphen_Freak Valley Festival Sonderbriefmarke_Foto_Breiefmarkenfreunde Netphen_02

Weiterhin gibt es mit verschiedenen Bildseiten 2 Pluskarten Individuell, davon eine zum Inlandsporto von 45 Cent und eine zum Auslandsporto von 90 Cent.

Am Stand der Briefmarkenfreunde Netphen, vor dem Festivalgelände, wird am 28.5.2016 dessen philatelistisches Angebot zum Kauf angeboten.

Der Gewinn der Verkaufsaktion wird anschließend an die AWO gespendet.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]