EM-Fußballfieber auch beim Studierendenwerk

(wS/red) Siegen 03.06.2016 | Nur noch wenige Tage, dann beginnt die Fußball-Europameisterschaft mit dem Auftaktspiel in Saint-Denis in Frankreich. Grund genug, den Speiseplan und die gastronomischen Einrichtungen des Studierendenwerks auf die EM auszurichten.

Eröffnungsspiel

Logo_Studierendenwerk_StudentenwerkLos geht’s in der Mensa auf dem Campus „AR“ zum Eröffnungsspiel am 10.06. Frankreich gegen Rumänien mit einem „französischen Gericht“ beim „Menü“ (Zwiebel-Tomaten-Kuchen mit pochierter Lachstranche und Pernod-Sahnesoße) und einem „rumänischen Gericht“ (Mititei mit Mujdei, Mamaliga und Schmorkohl, Hackfleischröllchen mit grüner Knoblauchsoße, Maisgrießbrei und Schmorkohl) beim „Stammessen“. Die Mensa auf dem „Emmy-Noether-Campus“ sowie die Cafeterien „Hölderlin“ und „Paul-Bonatz“ bieten als „rumänisches Gericht“ ein „Merlanfilet auf Schmorkohl in Tomaten-Paprika-Sud gegart“ an.

Europawoche

In der Woche vom 20. bis 24.06. (sog. Europawoche) gibt es an allen Mensa-Ausgaben Gerichte aus verschiedenen europäischen Ländern, z. B. „Zürcher Kalbsgeschnetzeltes“, „Gemüse Köttbullar“, „Kroatische Balkanpfanne“, polnisches Nationalgericht „Bigos“, „Pasul“ – pikante albanische Bohnensuppe mit gekochtem Rindfleisch oder türkische Pizza „Lahmacun“.

Im Restaurant „ars mundi“ gibt es in den Fußball-Wochen nach dem 24.06. zusätzlich zum regulären Speiseplan eine kleine „EM-Speisekarte“ mit z. B. „EM-Schnitzel XXL mit Specksoße, Rösti und Salatteller“, „Großer italienischer Salatteller mit Käse, Schinken, Spargelspitzen, gebackenen Tintenfischringen, Tomaten, gerösteten Selleriestreifen, Toast und Butter“.

Gruppenspiele

„Unser Highlight im Gastro-Bereich wird das Public Viewing zum Gruppenspiel Deutschland gegen Nordirland am 21.06. sein“, berichtet Elmar Köninger, Abteilungsleiter Gastronomie. „Die Übertragung findet im Bistro um 18:00 Uhr statt. Das Bistro schließt nach Ende des Fußballspiels“, so Elmar Köninger. Die Gruppenspiele, die um 15.00 Uhr beginnen, werden ebenfalls im Bistro von Montag bis Freitag übertragen.

Kicker-Aktion

Zur Einstimmung auf das Viertelfinale startet am 29. und 30.06. eine „Kicker-Aktion“ in der Mensa, jeweils von 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr. Am Kickertisch spielen zwei Personen pro Kicker-Team zwei Minuten lang die Viertelfinal-Partien. Für jede/n Mitspieler/in gibt es einen Essensbon als Sofortgewinn. Alle GewinnerTeams landen in der Losbox. Drei Sieger-Teams werden schließlich per Los gezogen und können sich über attraktive Preise freuen.

1. Preis: Je 1 Präsentkorb im Wert von 50,– €
2. Preis: Preis je ein Büchergutschein im Wert von 30,– €
3. Preis: Je eine Woche Marken für Mensaessen (Menü)

„Wir sind also für die EM in unseren Gastro-Betrieben gut gerüstet“, stellt Detlef Rujanski, Geschäftsführer des Siegener Studierendenwerks, fest. „Jetzt kann der Ball rollen.“

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]