Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

(wS/ots) Siegen 05.06.2016 | Ein 36-jähriger Mann befuhr mit seinem Pkw die Koblenzer Straße in Fahrtrichtung Weidenau. In Höhe einer Apotheke kollidierte er aus bislang ungeklärter Ursache mit dem Pkw einer vor ihm stehenden 31-Jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde deren Pkw auf ein vor ihr ebenfalls verkehrsbedingt wartendes Auto eines 56-Jährigen geschoben. Hierbei wurden zwei Personen verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie in eine nahe gelegene Klinik. Ein mitfahrendes 2-jähriges Kind wurde vorsorglich einem Krankenhaus zugeführt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1.200 Euro.

Archivbild: wirSiegen.de

Archivbild: wirSiegen.de

[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ buttontext=“Play“] .
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]
121 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute