Tierpark-Ausflug zu Lama, Luchs und Co.

(wS/red) Siegen 15.07.2016 | Für 19 Kinder des städtischen Kinder- und Jugendtreffs Westhang ging es jetzt bei einem Ausflug im Rahmen des Ferienprogramms in den Tierpark in Niederfischbach. Neben heimischen Tieren wie Ziege, Waschbär, Rotwild und Steinmarder konnten die jungen Besucher auch „Exoten“ wie Lama und Luchs aus nächster Nähe betrachten.

Besonderer Höhepunkt war die Flugschau eines Berufsfalkners mit Greifvögeln. Dabei gab es nicht nur die Flugkünste von Bussard, Steppenadler und Gerfalke zu sehen, die einige Male im Tiefflug über die Zuschauermenge hinwegzogen und die Kinder mit ihrer Größe und Geschwindigkeit beeindruckten. Auch die Unterscheidungsmerkmale der Tiere lernten die jungen Besucher kennen.

Luchse, Lamas und Greifvögel gab es für die Kinder des städtischen Kinder- und Jugendtreffs Westhang jetzt bei einem Ausflug in den Tierpark in Niederfischbach zu sehen. Foto:Stadt Siegen

Luchse, Lamas und Greifvögel gab es für die Kinder des städtischen Kinder- und Jugendtreffs Westhang jetzt bei einem Ausflug in den Tierpark in Niederfischbach zu sehen. Foto:Stadt Siegen

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]