Batman ist auf Sprengstoffe, Selbstlaborate sowie Waffen konditioniert

(wS/red) Kreuztal 01.12.2016 | Seit dem 20.11.2016 verfügt die Firma Voss-Sicherheitsdienst in Kreuztal über einen geprüften Sprengstoffspürhund. Hierbei handelt es sich laut Angaben des Unternehmens um den einzigen Sprengstoffspürhund in Südwestfalen.

Joachim Schleifenbaum mit Batman (Foto: privat)

Joachim Schleifenbaum mit Batman (Fotos: privat)

„Rommel’s Batman“ wurde seit dem Frühjahr 2016 bei Sven Oliver Tönnesmann (Gebrauchshunde Dreiländereck) zunächst am Suchboard für die Konditionierung der verschiedensten Sprengstoffkomponenten sowie die Geruchsdifferenzierung von Verleitern ausgebildet. Daraufhin wurden die Sprengstoffe im realen Suchfeld mit Verleitern ausgelegt.

Der Name „Rommel’s Batman“ kommt daher, dass der Züchter Rommel heißt und da das Unternehmen bereits einen „Joker“ hat, benötigten sie noch den „Gegenspieler“ – also „Batman“.

Batman ist auf militärische und zivile Sprengstoffe, Selbstlaborate sowie Waffen konditioniert

Die Prüfung wurde beim „Nederlandse Bond voor de Diensthond“ (NbvdD) abgelegt. Als Prüfer waren A. Stoffer (Niederländischer Zoll) sowie M. Spreng (Niederländische Polizei Corp.) anwesend.

Batman erreichte 124 von 130 möglichen Punkten und war damit Tagessieger unter 4 Prüflingen.

Zusammen mit Sven Oliver Tönnesmann sind nun 6 ausgebildete Sprengstoffspürhunde für den Einsatz u.a. bei Großveranstaltungen (national/international) bereit.

2016-12-01_kreuztal_sprenstoffsuerhund-batman_foto_privat_01

2016-12-01_kreuztal_sprenstoffsuerhund-batman_foto_privat_02

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier