Zwei Verletzte nach Glätteunfall zwischen Dreis-Tiefenbach und Eckmannshausen

(wS/at) Netphen 03.12.2016 | Am späten Samstagnachmittag befuhr ein PKW-Fahrer die Siegener Str. von Dreis-Tiefenbach kommend in Richtung Eckmannshausen. Aufgrund spiegelglatter Fahrbahn verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte in die Schutzplanken. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt und mussten mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert werden. Am PKW entstand Totalschaden.

unfall-dreis-tiefenbach-eckmannshausen1

unfall-dreis-tiefenbach-eckmannshausen2

Fotos: Andreas Trojak / wirSiegen.de