Autoren-Archive: AndreasTrojak

Siegerländerin erlebt harten Brexit bei Günther Jauch

(wS/wasch) Köln/Wilnsdorf 20.09.2019 | Die selbständige Neugeborenenfotografin von „minizart Fotografie“ und frühere Kinderkrankenschwester, Sandra Waschkies aus Wilnsdorf/ Obersdorf, schaffte es auf den wohl bekanntesten Stuhl Deutschlands. Über 4,5 Millionen Menschen haben am 16.09.2019 die Sendung von „Wer wird Millionär“ am TV verfolgt und miterlebt, wie die Siegerländerin es souverän bis zur 8000,- € Frage schaffte. Doch leider wurde Boris Johnson ...

Weiterlesen »

36-jährige Frau aus Geisweid nach Raubdelikt dem Haftrichter vorgeführt

(wS/ots) Siegen 20.09.2019 | Bereits Donnerstagvormittag (19.09.2019) hat die Polizei nach einem Raubdelikt eine verdächtige Frau festgenommen. Gegen 10:30 Uhr klingelte es an der Haustür einer 66-jährigen Anwohnerin der Sohlbacher Straße. Als diese öffnete, drang eine unbekannte Person in das Haus ein, bedrohte die 66-Jährige mit einem pistolenähnlichen Gegenstand und forderte Geld. Von den Ereignissen überrascht, händigte die 66-Jährige eine ...

Weiterlesen »

Streit endet mit Glasflasche gegen den Kopf

(wS/ots) Bad Berleburg 20.09.2019 | Am frühen Donnerstagabend (19.09.2019) ist ein Streit unter drei Männern eskaliert. Gegen 18 Uhr wurde die Polizei in eine Wohnung im Buchenweg gerufen. Dort wollten drei Männer im Alter von 34,36 und 37 Jahren Fußball gucken. Der 37-Jährige, der nach dem Genuss hochprozentigen Alkohols ausrastete, schlug mit einer Glasflasche gegen den Kopf seines 36-jährigen Bekannten. ...

Weiterlesen »

Kreuztal: Garagenbrand in der Straße „Im Plan“

(wS/ots) Kreuztal 20.09.2019 | Am Donnerstagabend (19.09.2019) ist es zu einem Garagenbrand in der Straße „Im Plan“ gekommen. Gegen 21:20 Uhr bemerkten Anwohner Brandgeruch und stellten Flammen in einer Garage fest, die direkt an ein Haus grenzt. Die Löschversuche eines Anliegers waren nicht erfoglreich, sodass die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle brachte. Wie es zur Entstehung des Feuers kam, ist ...

Weiterlesen »

Oktoberfest am 5. Oktober 2019 im Schadenzentrum Siegerland

Oktoberfest IM SCHADENZENTRUM SIEGERLAND – direkt neben Hellweg – die Profi-Baumärkte • Paulaner vom Fass im großen Festzelt • Viele leckere bayerische Spezialitäten wie Haxen, Leberkäse, Weißwurst, Hendl und Brezn • Süße Leckereien wie gebrannte Mandeln, Crepes, Lebkuchenherzen, u.a. 5. Oktober 2019 ab 19 Uhr Spaß & Stimmung mit ALLGÄU Power(Die Oktoberfestband bekannt von RTL!) Beginn: 19 Uhr Einlass ab ...

Weiterlesen »

Brennender LKW auf A45 zwischen Wilnsdorf und Burbach – VOLLSPERRUNG

(wS/red) Wilnsdorf 18.09.2019 | Derzeit (12:30 Uhr) ist die A45 zwischen den Anschlussstellen Wilnsdorf und Haiger/Burbach in Fahrtrichtung Frankfurt voll gesperrt. Ein auf dem Standstreifen stehender LKW geriet in Vollbrand. Die Feuerwehr ist vor Ort und bekämpft das Feuer. Die Rettungsgasse für nachfolgende Einsatzkräfte unbedingt freihalten! (12:50 Uhr) Die Zugmaschine wurde vom Auflieger abgekoppelt, lediglich der Auflieger stand in Flammen. ...

Weiterlesen »

15-Jähriger mit Stichverletzung schwer verletzt – die Mordkommission ermittelt

(wS/ots) Olpe Attendorn 17.09.2019 | Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Siegen, der Mordkommission Hagen und der Kreispolizeibehörde Olpe Am Montagabend um kurz vor acht Uhr wurde der Rettungsleitstelle eine verletzte Person mit einer Stichverletzung, im Bereich eines Spielplatzes in der Nähe der Dortmunder Straße, gemeldet. Nach Eintreffen von Rettungskräften und Polizei gab ein 15-Jähriger an, dass ihm ein weiterer namentlich bekannter ...

Weiterlesen »

26-Jähriger kam bei Betriebsunfall ums Leben

(wS/ots) Wilnsdorf 13.09.2019 | Am frühen Freitagmorgen (13.09.2019) ist es zu einem tragischen Unfall in einem metallverarbeitenden Betrieb in Wilnsdorf gekommen. Ein 26-jähriger Mitarbeiter wurde beim Umgang an einem Werkstück von einem metallischen Element getroffen. Dabei erlitt der Mann tödliche Verletzungen. Die Polizei und das Amt für Arbeitsschutz haben die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen »

Evakuierung in Siegen – Fliegerbombe in der Friedrich-Wilhelm-Straße entdeckt

(wS/si)  Siegen 10.09.2019 |Update | Die Evakuierung der Anwohnerinnen und Anwohner im 250-Meter-Radius rund um den Fundort der 250-Kilo-Fliegerbombe in der Friedrich-Wilhelm-Straße 104 in Siegen ist in vollem Gange. Wie der Leiter der Feuerwehr Siegen, Matthias Ebertz, mitteilt, ist mit den Leitungen der Spandauer Schule (städtische Gemeinschaftsgrundschule) und der Montessori-Grundschule am Lindenberg vereinbart worden, dass die Schülerinnen und Schüler für ...

Weiterlesen »

31-jähriger Mann nach Stichverletzung verstorben – Spezialkräfte nehmen Tatverdächtigen fest

(wS/ots) Attendorn/Kreis Olpe 10.09.2019 |  Am Montag den 9.9.2019 meldete sich gegen 06.35 Uhr bei der Leitstelle der Polizei in Olpe per Notruf eine zunächst unbekannte Person und klagte über starke Bauchmerzen. Entsandte Rettungskräfte fanden anschließend in einer Kommunalen Unterbringungseinrichtung (KUE) in Attendorn einen 31-Jährigen in seinem Zimmer mit einer Stichverletzung im Bauchbereich vor, die stark blutete. Den Sanitätern und ...

Weiterlesen »