Autoren-Archive: AndreasTrojak

6-jähriger Junge wieder da – es geht ihm gut!

(wS/polsiwi/facebook) Niederdielfen  14.11.2019 ▬ 6-jähriger Junge wird vermisst ▬ – Update 14:45 – GUTE NACHRICHTEN! Der Junge wurde gefunden. Ihm geht es gut.   Ein 6-jähriger Junge ist heute nicht von der Schule nach Hause gekommen. Der Junge geht auf die Grundschule in Niederdielfen. Gegen 11:30 Uhr hätte der Junge mit dem Bus in Oberdielfen ankommen sollen. Die Suche nach ...

Weiterlesen »

„Rentenpapst“ Ruland zum Grundrentenkompromiss: „Der Vorschlag bleibt verfassungswidrig, ineffizient und ungerecht“

(wS/ots) Berlin 13.11.2019  |  Der frühere Chef der Deutschen Rentenversicherung lässt kein gutes Haar am Grundrentenkompromiss der Regierungskoalition. In seinem Gutachten für die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) listet Prof. Dr. Franz Ruland (Geschäftsführer des Verbandes Deutscher Rentenversicherungsträger von 1992 – 2005 und Vorsitzender des Sozialbeirats der Bundesregierung von 2009 bis 2013) zahlreiche Mängel, Ungerechtigkeiten und Widersprüchlichkeiten auf. Die Konsequenz: ...

Weiterlesen »

Einbrecher dringen in drei Wohnhäuser in Littfeld ein

(wS/ots) Kreuztal-Littfeld 13.11.2019 | Vermutlich am Montagabend (11.11.2019) im Schutz der Dunkelheit nach 19:00 Uhr, wurde gleich in drei Wohnhäuser in Kreuztal-Littfeld eingebrochen. Die dreisten Täter hebelten Terrassentüren und Fenster auf und gelangten so in die Häuser, deren Bewohner zur Tatzeit nicht im Haus waren. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Kreuztal unter 02732/909-0

Weiterlesen »

Ohne Führerschein im vermutlich geklauten Auto unterwegs

(wS/ots) Netphen 13.11.2019 | Am Dienstag (12.11.2019), gegen 14:00 Uhr, hielten Beamte der Wache Kreuztal in Netphen einen Audi A3 an. Am Steuer ein 36-jähriger Mann aus Siegen. Bei der Kontrolle fiel den Beamten auf, dass an dem Fahrzeug ein Kennzeichen angebracht war, welches eigentlich an eine Sattelzugmaschine gehörte. Zudem war das Kennzeichen entsiegelt. Das eigentliche amtliche Siegel war durch ...

Weiterlesen »

Sexuelle Belästigung: Bundespolizei erstattet Strafanzeige gegen 48-Jährigen

(wS/ots) Siegen 07.11.2019 | Nach einem Hinweis durch eine Zugbegleiterin der Hessenbahn über eine sexuelle Belästigung im Bahnhof Siegen-Eiserfeld, traf die Bundespolizei kurze Zeit später auf einen betrunkenen Tatverdächtigen im Bahnhof Siegen. Die Polizisten nahmen den Mann vorläufig fest. Mittwochmittag informierte die Betriebszentrale der Hessenbahn GmbH die Bundespolizei über einen Vorfall im Bahnhof Siegen-Eiserfeld: Ein Mann, der zunächst im Gleisbereich ...

Weiterlesen »

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen und hohem Sachschaden

(wS/ots) Freudenberg 06.11.2019 | Am Dienstagabend, 05.11.2019 gegen 23:40 Uhr, befuhr ein 56-jähriger PKW-Fahrer die Euelsbruchstraße bergab und kam infolge eines Schwächeanfalles mit seinem Audi Geländewagen nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei ein Geländer und Bepflanzungen auf einer Länge von 30 Meter. Das verunfallte Fahrzeug kam neben der Fahrbahn zum Stillstand. Die Feuerwehr musste beim Bergen des ...

Weiterlesen »

PKW kommt von der Fahrbahn ab -18-jährige Fahranfängerin wird verletzt

(wS/ots) Hilchenbach 01.11.2019 | Am Freitag, 01.11.2019 gegen 12:00 Uhr, befährt eine 18-jährige PKW-Fahrerin die Landstraße L 713 von Helberhausen in Richtung Oberndorf und kommt aufgrund eines Fahrfehlers von der Fahrbahn ab und kollidiert mit einem Baum. Da sich die Fahrerin hierbei verletzt, wird sie in ein Siegener Krankenhaus eingeliefert. Der PKW, der nicht mehr fahrbereit war, musste durch ein ...

Weiterlesen »

Siegen: Einkaufswagen-Unterstand in Flammen

(wS/red) Siegen 01.11.2019 | Gegen 11:40 Uhr wurde die Siegener Feuerwehr zu einem brennenden Einkaufswagen-Unterstand in die Eiserfelder Straße alarmiert. Schon von weiter Entfernung war dicker Rauch zu sehen. Die schnell am Einsatzort eintreffende Feuerwehr hatte den Brand auf einem Einkaufsmarkt-Parkplatz rasch unter Kontrolle. Die Ermittlungen der Polizei zur Brandursache laufen, Brandstiftung nicht ausgeschlossen. Fotos: M. Groß / wirSiegen.de

Weiterlesen »

Sexualdelikt in Kreuztal: Erfolgreiche Festnahme des vermutlichen Täters

(wS/ots) Siegen/Kreuztal 01.11.2019 Gemeinsame Presseveröffentlichung der Staatsanwaltschaft Siegen und der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Erfolgreiche Festnahme des vermutlichen Täters Am Freitag, 25.10.2019, gegen 18:30 Uhr, kam es zu einem Sexualdelikt zum Nachteil einer 22-jährigen Frau aus Kreuztal. Die junge Frau befand sich zu Fuß auf dem Radweg zwischen dem Kreuztaler Ortsteil Ferndorf und Kreuztal. (wirSiegen berichteten hier) Durch Spezialisten des Landeskriminalamtes NRW ...

Weiterlesen »

Kreuztal: Gewaltsamer Diebstahl zweier Mobiltelefone – Fahndung

(wS/ots) 01.11.2019 Kreuztal  | Am Donnerstag, 31.10.2019, gegen 10:40 Uhr, betraten drei bisher unbekannte Männer einen Elektronikladen in der Marburger Straße. Sie sahen sich die Waren an, verließen das Geschäft dann wieder. Wenige Minuten später, kam einer der Männer alleine in den Laden zurück, während ein andere der Gruppe an der Türe stehen blieb und diese aufhielt. Der Mann, der ...

Weiterlesen »