Autoren-Archive: AndreasTrojak

Eilmeldung: Großfeuer in Siegen – Fenster & Türen geschlossen halten

(wS/ots) Siegen 12.10.2017  Update – Firmenhalle in Brand: Am Donnerstag (12.10.2017) kam es in der Straße „Auf der Schemscheid“ zum Brand einer Firmenhalle. Zum jetzigen Zeitpunkt (14:00 Uhr) dauern die Löscharbeiten noch an. Aufgrund der starken Rauchentwicklung musste die HTS zwischen den Anschlussstellen Citygalerie und Rinsenau gesperrt werden. Das Ende der Sperrung ist noch nicht absehbar. Ortskundige Autofahrer sollten den Bereich ...

Weiterlesen »

VOLLSPERRUNG – Autobahn A 45 nach Unfall eines Tanklastzuges gesperrt

(wS/ots) Freudenberg  Olpe | 04. Okt. 2017  Die Autobahn A 45 in Fahrtrichtung Frankfurt ist nach einem Verkehrsunfall eines Tanklastzuges kurz vor der Anschlussstelle Freudenberg gesperrt. Nach ersten Erkenntnissen ist ein Tanklastzug aus bislang ungeklärter Ursache im Bereich einer Baustelle umgekippt und liegt quer auf der Fahrbahn. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Tank des Lastzuges wurde beschädigt und Kraftstoff läuft ...

Weiterlesen »

Zugunglück in Weidenau: LKW kollidiert mit Güterzug

(wS/red) Siegen 13.09.2017 | Erstmeldung | Glück im Unglück hatte am Mittwochmorgen ein LKW-Fahrer der den Bahnübergang Setzer Weg in Weidenau überquerte. Nach ersten Angaben wurde der LKW von einem Güterzug der von Siegen in Richtung Kreuztal unterwegs war am Heck erfasst. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Fotos: M.Groß / wirSiegen.de

Weiterlesen »

Keinen Bock auf Schwimmen…“ Elfjähriger auf Tauchstation

(wS/ots) 07.09.2017 Netphen |  Ein 11-jähriger Junge zeigte am Mittwochnachmittag in Netphen eine so starke Abneigung gegen einen beabsichtigten Besuch eines dortigen Schwimmbades, dass er vor dem Gebäude einem ihn begleitenden Familienmitglied weglief. Nachdem die Familie dann zunächst erfolglos eigenständig zwei Stunden lang nach ihrem Sprössling gesucht hatte, wurde gegen 18.30 Uhr die Polizei eingeschaltet. Trotz daraufhin sofort groß angelegter ...

Weiterlesen »

Feuer im Jung-Stilling Krankenhaus – Großeinsatz

(wS/red) Siegen 06.09.2017 | Am Mittwochmorgen, gegen 09:20 Uhr, wurde die Feuerwehr zu einem Feuer in das Siegener Jung-Stilling Krankenhaus alarmiert. Nach ersten Erkenntnissen ist das Feuer bei Schweißarbeiten auf dem Dach des Anbaus ausgebrochen. Die eingesetzten Kräfte der Feuerwehr hatten die Situation schnell unter Kontrolle. Wir berichten nach… UPDATE HIER Fotos: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de ...

Weiterlesen »

Sie wollen Ihr Haus verkaufen? Menzler Immobilien – Ihr Immobilienmakler – Siegen bis Bergisch Gladbach

Menzler Immobilien – seit über 20 Jahren ihr Immobilienmakler  im Umkreis von Siegen bis Bergisch Gladbach. Sie suchen eine Immobilie oder wollen ihr Haus verkaufen?  Sie möchten eine Wohnung mieten oder eine Wohnung vermieten? Unser Tätigkeitsschwerpunkt liegt im Bereich des Verkaufs von Bestandsimmobilien und der Mietwohnungsvermittlung, sowie der Projektierung und Vermittlung von Grundstücken und dem Neubau von kostengünstigen individuellen Wohnhäusern ...

Weiterlesen »

Entwarnung – KEIN Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg

(wS/KS) 28.08.2017 Siegen | Kaum hat der „feststellende Bodeneingriff“ (Aufgrabung) in der Hinterstraße begonnen, kann Entwarnung geben werden: Bei dem empfangenen Signal im Boden handelt es sich NICHT um ein Kampfmittel bzw. einen Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg, wie zunächst befürchtet. Die erste Inaugenscheinnahme deutet vielmehr auf den Überrest einer historischen Anlage hin (gebrannte Ziegel eines Brunnens oder Ähnliches). Es ...

Weiterlesen »

Streit in kommunaler Flüchtlingsunterkunft: Mann legt Feuer und greift zu Küchenmessern

(wS/ots) 21.08.2017 Netphen | In einer kommunalen Flüchtlingsunterkunft in Netphen, Dreis-Tiefenbach „Im Hüttseifen“ randalierte in der Nacht zu Samstag gegen 04.00 Uhr ein unter fast 2.0 Promille Alkoholeinfluss stehender 19-jähriger Bewohner der Unterkunft. Unter anderem entzündete der junge Mann dabei sein eigenes Bett. Als es daraufhin zum Streit mit zwei anderen Mitbewohnern kam, griff der 19-Jährige zu allem Überfluss noch ...

Weiterlesen »

Terroranschlag Barcelona – Jugendgruppe aus Hilchenbach unversehrt

(wS/hi)  17.08.2017 Barcelona/Hilchenbach | Pressemitteilung der Stadt Hilchenbach zur aktuellen Lage in Barcelona (Terroranschlag) Auf der Promenade La Rambla ist ein Lieferwagen in eine Menschenmenge gefahren. Die Polizei spricht von Toten und mehreren Verletzten. Der Unglücksort wurde abgeriegelt und mehrere Krankenwagen sind vor Ort. Die Stadtverwaltung steht mit der Leiterin der Jugendfreizeitgruppe (44 Jugendliche und 6 Betreuer) in Barcelona in Kontakt. ...

Weiterlesen »

AfD-Kreisverband Siegen-Wittgenstein hat neuen Vorstand

(wS/afd)  27.07.2017 Siegen | Der Kreisverband siegen Wittgenstein der AfD ( Alternative für Deutschland) hat einen neuen Kreisvorstand, der bereits nach seiner konstituierenden Sitzung seine Tätigkeit aufgenommen hat. Zur Wahl des Vorstands standen Michael M. Schwarzer und der langjährige Beisitzer Werner Bernshausen nicht mehr zur Verfügung. Als Vorstandssprecher kandidierte Michael Schlembach, der bisherige stellv. Vorstand, der sich über die Landesliste der ...

Weiterlesen »