Autoren-Archive: AndreasTrojak

AZUBI-Tag der DRK-Notfallsanitäter – Alpakas, Eichhörnchen, Füchse und Hirsche erklären Notfallmaßnahmen

(wS/drk) Siegen 06.12.2022 | Einen ganz besonderen Tag hatten die Auszubildenden des DRK Kreisverbands Siegen-Wittgenstein im Ausbildungsgang Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter. Sie hatten die Aufgabe, in der Siegener Innenstadt sowie den anliegenden Geschäften und Unternehmen medizinische Notfallmaßnahmen zu erklären und anatomische Kenntnisse zu vermitteln. Die 21 Nachwuchskräfte aus allen drei Ausbildungsjahren teilten sich in vier Teams auf. Codenamen: Team Alpaka, Team ...

Weiterlesen »

Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Tötungsdelikt in der Friedrich-Friesen-Straße (am Gasometer)

(wS/pol) Siegen 06.12.2022 | Am 13.08.2022 kam es in Siegen in der Friedrich-Friesen-Straße (am Gasometer) zu einem versuchten Tötungsdelikt. Zwei bislang unbekannte Tatverdächtige waren auf den 26-jährigen Geschädigten losgegangen und einer der Tatverdächtigen hatte den Geschädigten mit einem Messer lebensgefährlich verletzt. Die Tatverdächtigen sind nach der Tat geflüchtet. Durch Ermittlungen konnten zwei verdächtige Personen auf Videoaufzeichnungen erkannt werden, die als ...

Weiterlesen »

Unbekannte machten sich an Tresor zu schaffen

(wS/ots) Netphen 06.12.2022 | Unbekannt Täter sind in dem Zeitraum von Sonntagnachmittag (04.12.2022, 13:00 Uhr) bis Montagmorgen (05.12.2022, 05:20 Uhr) in einen Lebensmittelgroßhandel im Gewerbegebiet „Hinterm Liesch“ eingebrochen. Der oder die Einbrecher gelangten auf ein Vordach. Von dort öffneten sie gewaltsam ein Fenster und drangen so in das Objekt ein. Hier durchsuchten sie mehrere Räume und öffneten ebenfalls gewaltsam ein ...

Weiterlesen »

Träger stellen Hilfsangebote am 15. Dezember im Sozialhäuschen auf dem Weihnachtsmarkt vor

(wS/dia) Siegen 06.12.2022 | Inflation und explodierende Energiekosten – aktuell haben immer mehr Menschen Angst davor, wohnungslos zu werden. Von Wohnungslosigkeit bedrohte oder bereits betroffene Personen können Unterstützung durch das Projekt „Endlich ein Zuhause“ erhalten. „Die Bekämpfung von Wohnungslosigkeit ist eine wichtige Aufgabe, die zunehmend umfangreicher und komplexer wird. Um diese bewältigen zu können, ist es unbedingt notwendig, die Öffentlichkeit ...

Weiterlesen »

Hanfplantage, Drogen und einiges mehr gefunden – Täter leistete Polizei Widerstand

(wS/ots) Siegen 06.12.2022 | Am Montagmorgen (05.12.2022) ist gegen 08:20 Uhr ein Notruf bei der Polizei Siegen eingegangen. Ein 39 jähriger Mann bat um Hilfe, da er in einer WG-Wohnung in Weidenau durch einen Mitbewohner bedroht würde. Die eingesetzten Polizeibeamten trafen vor Ort zunächst den 38-jährigen Mitbewohner an. Nach widersprüchlichen Angaben teilte dieser den Polizisten mit, dass es um einen ...

Weiterlesen »

Hemer / Werdohl: Suche nach vermisster 18-Jähriger

(wS/ots) Märkischer Kreis 06.12.2022 | Die Polizei sucht derzeit nach einer vermissten 18-Jährigen aus Werdohl. Sie wurde zuletzt am Samstagmorgen, um 07:15 Uhr, auf dem Gelände der Hans-Prinzhorn-Klinik in Hemer gesehen. Anschließend verliert sich ihre Spur. Bei der Gesuchten ist aus gesundheitlichen Gründen eine Eigengefährdung nicht auszuschließen. Die Gesuchte (FOTO) ist ca. 1.62m groß, von stabiler Figur, trägt kurze, zum ...

Weiterlesen »

Historischer Dorfrundgang in Wilnsdorf-Gernsdorf eröffnet

(wS/hw) Wilnsdorf 05.12.2022 | Wie viele andere Dörfer in unserer Region, kann Gernsdorf auf eine jahrhundertealte Geschichte zurückblicken. Archäologische Funde von Schlacke aus der La-Tène-Zeit um 450 v. Chr. weisen auf Eisenverhüttung und somit auf eine keltische Besiedlung südöstlich des heutigen Ortskerns hin. Um 1300 wurde Gernsdorf erstmals urkundlich mit dem Namen Gernstorff erwähnt. Heutzutage ist vielen Bewohnerinnen und Bewohner ...

Weiterlesen »

SIEGENIA spendet 20.000 Euro für Notleidende

(wS/si) Wilnsdorf 05.12.2022 | Die Unterstützung von Menschen in schwierigen Lebenssituationen hat bei SIEGENIA Tradition: Seit vielen Jahren verzichtet das Unternehmen auf die Versendung von Weihnachtspräsenten an seine Partner und setzt sich stattdessen für wohltätige Zwecke ein. Davon profitieren sowohl regionale Einrichtungen an den deutschen Firmenstandorten als auch überregionale Institutionen. In diesem Jahr trägt SIEGENIA den steigenden Lebenshaltungskosten mit einer ...

Weiterlesen »

Preisentwicklungen bei Strom und Gas sorgen für Verdopplung der Energiekosten bei der Uni

(wS/uni) Siegen 05.12.2022 | Die Universität Siegen ist wie alle privaten und öffentlichen Haushalte von den massiven Preissteigerungen bei Strom und Gas betroffen. Die Universität hat sich deshalb frühzeitig auf die neuen Rahmenbedingungen eingestellt und Maßnahmen auf breiter Basis eingeleitet. „Um es ganz klar zu sagen: Wir müssen beim Energieverbrauch sparsam sein – wie jeder private Haushalt und jedes Unternehmen ...

Weiterlesen »

CDU und SPD in Siegen stellen sich hinter das Apollo-Theater

(wS/cdu) Siegen 05.12.2022 | In einer gemeinsamen Pressemitteilung erklären die beiden Fraktionen von CDU und SPD im Siegener Stadtrat ihre weitere Unterstützung für das Apollo-Theater in Siegen. Hintergrund ist ein städtischer Zuschuss in Höhe von 50.000 €, welchen die Stadt Siegen in den kommenden drei Jahren dem Apollo-Theater zukommen lassen soll. Die vergangenen beiden Corona-Jahre haben das kulturelle Leben in ...

Weiterlesen »
[plista widgetname=plista_widget_slide]