Autoren-Archive: AndreasTrojak

Polizeipräsidium Offenburg: Wer hat den Flüchtigen gesehen oder kann Angaben zu seinem Aufenthalt machen? Der Gesuchte ist bewaffnet

(wS/pol) Oppenau – Friedberg 14.07.2020 | Nach einer Bedrohung im Bereich Oppenau-Friedberg, sucht die Polizei nach dem 31-jährigen Yves Etienne RAUSCH. Achtung! Yves Etienne RAUSCH gilt als gewalttätig und ist mit mehreren Schusswaffen bewaffnet! Beschreibung: Brillenträger ca. 170 cm groß Glatze Kinnbart Oberbekleidung in Tarnfleckmuster (Camouflage) Die Polizei bittet die Bevölkerung, verschiebbare Tätigkeiten im Freien wenn möglich zu unterlassen. Meiden ...

Weiterlesen »

Vandalen demolieren Außenspiegel und sprangen auf die Dächer von mehr als vierzig Fahrzeugen

(wS/ots) Siegen 13.07.2020 | In der Nacht von Samstag auf Sonntag(12.07.2020) sind in den Straßen Bürbacher Weg sowie Im Neuenhof zahlreiche geparkte Autos beschädigt worden. Die Übeltäter demolierten gegen 02:00 Uhr vorrangig die Außenspiegel und sprangen auf die Dächer von mehr als vierzig Fahrzeugen. Die Ermittlungen der Polizei richten sich gegen fünf junge Männer im Alter von siebzehn bis neunzehn ...

Weiterlesen »

Kunst mit Seele – Christiane Treu

(wS/at) Freudenberg 12.07.2020 | – Künstlerin Christiane Treu – In bewegten Zeiten wie diesen, ist es vor allem die Kunst, die Emotionen und den Wandel der Welt auffangen kann. Künstlerin Christiane Treu aus Oberheuslingen ist sich dessen bewusst und möchte vor allem das Authentische festhalten. Ihre erste Ausstellung fand 1989 im Museum Siegen statt.  Ihre Heimat, das idyllische Freudenberg mit ...

Weiterlesen »

Feuerwehr im Einsatz – Person steckt im Aufzug fest

(wS/red) Kreuztal 11.07.2020 | Zur Zeit – 14:40 Uhr kommt es in Kreuztal in der Marburger Straße zu einem Einsatz der Feuerwehr. In einem Wohn- und Geschäftshaus steckt eine Person im Aufzug fest. Die Feuerwehr wird schnelle Hilfe leisten. Der Person geht es gut. Fotos: Andreas Trojak / wirSiegen.de

Weiterlesen »

Demo gegen „III. Weg“ – Versammlungen verliefen friedlich

(wS/ots) Siegen 10.07.2020 | Am Freitagabend sind zwei Versammlungen, eine davon mit Aufzug durch die Siegener Innenstadt, anlässlich der Eröffnung eines Parteibüros der Partei „Der III. Weg“ friedlich verlaufen. Gegen 17:30 Uhr sammelten sich rund 1000 Teilnehmer des Aktionsbündnisses „Siegen gegen Rechts“ auf dem Parkplatz der Siegerlandhalle. Der Aufzug setzte sich mit rund einstündiger Verzögerung in Gang, da einige Teilnehmende ...

Weiterlesen »

Herd vergessen auszumachen – Rauchmelder löst aus – Feuerwehr kommt

(wS/red) Kreuztal 10.07.2020 | Wenn der Herd nicht ausgemacht wird, kann das schnell die Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst auf den Plan rufen. So auch heute morgen kurz vor 09 Uhr in Eichen. Aufgrund der Auslösung eines Heimrauchmelders eilten die Einsatzkräfte nach Eichen in die Kirbergstraße. Glücklicherweise war nichts Schlimmes passiert – kein Feuer – schnell konnten die Einsatzkräfte wieder abdrehen. ...

Weiterlesen »

Internistischer Notfall – Junge Frau verliert Kontrolle über Auto

(wS/red) Siegen 10.07.2020 | Am Freitagmorgen gegen 05:30 Uhr befuhr eine 19-jährige Frau die Giersbergstraße von Siegen-Bürbach in Richtung Siegen. Aufgrund eines internistischen Notfalls verlor die Fahrerin die Kontrolle über ihren PKW, kam von der Fahrbahn ab und landete mit ihrem Seat einige Meter neben der Fahrbahn im Wald. Glücklicherweise erlitt die Frau durch den Unfall keine schweren Verletzungen. Nach ...

Weiterlesen »

71-jährige PKW-Fahrerin kracht gegen Baum

(wS/red) Geisweid 09.07.2020 | Am Donnerstagabend gegen 20 Uhr wurden Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall nach Geisweid in den Lavendelweg alarmiert. Aus bislang ungeklärter Ursache kam eine 71-jährige PKW-Fahrerin, welche die Straße talwärts befuhr, nach links von der Fahrbahn ab und krachte frontal gegen einen Baum. Die Frau blieb glücklicherweise unverletzt. An dem PKW entstand erheblicher Sachschaden. Fotos: Andreas ...

Weiterlesen »

Kleinstpartei Der III. Weg in Siegen niemals willkommen

(wS/si) Kreis Siegen-Wittgenstein 08.07.2020 | Gemeinsame Presseerklärung von Bürgermeister und Landrat: Eröffnung des Bürger- und Parteibüros der Partei Der III. Weg in Siegen Die Eröffnung des Bürger- und Parteibüros der Partei Der III. Weg in der Siegener Schlachthausstraße veranlasst den Bürgermeister der Stadt Siegen, Steffen Mues, und den Landrat des Kreises Siegen-Wittgenstein, Andreas Müller, zu einer gemeinsamen Presseerklärung: „Um es ...

Weiterlesen »

Tausende Motorradfahrer demonstrierten friedlich und entschlossen gegen drohende Fahrverbote

(wS/red) Siegen/Düsseldorf 07.07.2020 | Tausende Motorradfahrer aus allen Teilen der Bevölkerung haben am Samstag 04. Juli 2020 bundesweit gegen drohende Fahrverbote an Sonn- und Feiertagen demonstriert. Auch aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein trafen sich weit über hundert Biker, um zur Demonstration nach Düsseldorf zu fahren. Die Zahl der in Düsseldorf teilnehmenden Biker kann man auf beeindruckende 8.000 bis 10.000 Personen schätzen. ...

Weiterlesen »