Autoren-Archive: AndreasTrojak

Unwetterkatastrophe im Ahrtal – Staatsanwaltschaft Koblenz prüft Einleitung eines Ermittlungsverfahrens – Anfangsverdachts der fahrlässigen Tötung und der fahrlässigen Körperverletzung

(wS/sta) RLP 02.08.2021 Nach der verheerenden Unwetterkatastrophe im Ahrtal prüft die Staatsanwaltschaft Koblenz die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens wegen des Anfangsverdachts der fahrlässigen Tötung und der fahrlässigen Körperverletzung infolge möglicherweise unterlassener oder verspäteter Warnungen oder Evakuierungen der Bevölkerung. Um für den Fall der Aufnahme von Ermittlungen eine möglichst fundierte Tatsachengrundlage zu haben, werden in die Prüfung neben der hierzu ergangenen umfangreichen ...

Weiterlesen »

Sonntag, 01.08.2021 in Geisweid – Waffeln und Kuchen für den guten Zweck

(wS/red) Geisweid 31.07.2021 | Am Sonntag dem 01.08.2021 gibt es bei der Freiwilligen Feuerwehr in Geisweid frische Waffeln und Kuchen für den guten Zweck. Der Erlös der Aktion kommt den Feuerwehrangehörigen der verstorbenen Feuerwehrkameraden zugute, die bei den Einsätzen der Unwetterkatastrophe ihr Leben verloren haben. Feuerwehr Siegen – Löschzug Geisweid Bachstraße 4 57078 Siegen-Geisweid

Weiterlesen »

Bilder nach der Hochwasserkatastrophe 2021 – wirSiegen sprach mit Helfern und Betroffenen aus Sinzig

(wS/red) Sinzig 31.07.2021 | Nach der Hochwasserkatastrophe im Juli 2021 die mehr als 150 Menschen das Leben kostete sind die Schäden so extrem, dass es noch Jahre dauern wird, bis die zerstörenden Auswirkungen der Flut abgearbeitet sein werden. Die schlimmen Erlebnisse, die die Betroffenen erlebt haben, werden bleiben. Auch Tage nach der Flut sind viele Menschen immer noch in großen ...

Weiterlesen »

Impfen ohne Termin – Mobiles Impfzentrum heute in der Siegener Innenstadt

(wS/red) Kreis Siegen-Wittgenstein 31.07.2021 | Heute kann man sich bis 19 Uhr in Siegen, auf der Siegplatte im Mobilen Impfzentrum ohne Termin impfen lassen. Die Corona-Schutzimpfung verläuft unbürokratisch. Wer sich über die Risiken und Vorteile der Corona-Impfung informiert hat und für sich entscheidet sich impfen zu lassen, benötigt keinen Termin, nur ein Ausweisdokument. Geimpft wird mit dem Wirkstoff von BioNTech/Pfizer, ...

Weiterlesen »

Hoher Sachschaden bei Unfall in Rudersdorf: Mercedes knallt in Schwertransport-Begleitfahrzeug

(wS/red) Wilnsdorf 28.07.2021 | Ein von Rudersdorf kommender Mercedes-Fahrer befuhr am frühen Mittwochnachmittag die Dillenburger Straße in Fahrtrichtung Gernsdorf. Aus bisher unbekannten Gründen knallte der PKW-Fahrer dann in ein am rechten Fahrbahnrand abgestelltes Schwertransport-Begleitfahrzeug. Durch die Wucht des Aufpralls entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden im hohen fünfstelligen Bereich. Der Unfallverursacher kam mit dem Schrecken davon, niemand wurde verletzt. Fotos: Marcel ...

Weiterlesen »

Baustelle Marburger Straße Kreuztal – Juli 2021 – Bilder von heute…

(wS/red) Kreuztal 25.07.2021 |  Die Achse des Kreuztaler Zentrums – die Marburger Straße – befindet sich seit einigen Monaten im Umbau.  Die Kosten von 1.2 Mio. € werden zu 100 % durch Mittel durch die Förderung „Soziale Stadt“ aus Bundes- und Landesmitteln gedeckt. Seit Anfang des Jahres wird die Marburger Straße Schritt für Schritt erneuert. Zur Zeit ist der Schwerpunkt ...

Weiterlesen »

Vollsperrung der HTS nach Unfall zwischen Kreuztal und Krombach

(wS/red) Kreuztal 23.07.2021 |  Auf der HTS zwischen Kreuztal und Krombach hat sich am späten Freitagnachmittag ein Alleinunfall ereignet der dafür sorgte, dass die HTS etwa 1.000 Meter vor der Abfahrt Krombach in Fahrtrichtung Olpe voll gesperrt werden musste. Ein 33-jähriger Fahrer einer Mercedes A-Klasse verlor aus bisher nicht genau bekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte in ...

Weiterlesen »

THW-Siegen bereitet sich auf weitere Einsätze in den vom Hochwasser betroffenen Gebieten vor

(wS/thw) Siegen 23.07.2021 | Nach teilweise mehr als 8 Tagen im Dauereinsatz in den durch den Dauerregen in der vergangenen Woche massiv betroffenen Regionen in NRW und Rheinland-Pfalz, hat das Siegener THW begonnen, seine Einsatzkräfte in Teilen abzulösen. Damit wird sichergestellt, dass sich die Einsatzkräfte zu Hause erholen können, bevor in den nächsten Tagen weitere Einsätze vor Ort angefordert werden. ...

Weiterlesen »

Zwei Personen schwerst verletzt – tätliche Auseinandersetzung in Siegen – Mordkommission Hagen ermittelt

(wS/red) Siegen 22.07.2021 (update ots) In der vergangenen Nacht (22.07.2021) sind Einsatzkräfte der Polizei gegen 01:20 Uhr zu einem Familienstreit in die Straße „In der Winchenbach“ in Siegen gerufen worden. Nach ersten Ermittlungen sind dabei ein 39-Jähriger und ein 43-Jähriger schwerstverletzt worden. Beide sind mittlerweile außer Lebensgefahr. Im weiteren Verlauf konnten die Einsatzkräfte ein flüchtiges Fahrzeug auf der Sandstraße stoppen. ...

Weiterlesen »

Dahlbruch: Senior fährt in Schaufenster – Feuerwehr im Einsatz

(wS/red) Hilchenbach 21.07.2021 | Am Mittwochnachmittag kam es um kurz nach 17 Uhr zu einem etwas außergewöhnlichen Unfall auf der Wittgensteiner-Strassse in Dahlbruch. Nach ersten Infos ist einem 87-jährigem PKW-Fahrer beim Einparken der Fuß von der Bremse aufs Gaspedal gerutscht. Der Fahrer durchbrach dabei die Schaufensterscheibe eines dortigen Optikers. Zum Glück wurde niemand dabei verletzt. Die Polizei schätzt den entstandenen ...

Weiterlesen »