30-Jährige an Grünlicht zeigender Fußgänger-Ampel angefahren

(wS/ots) Siegen 23.02.2017 | Beim Überqueren einer Grünlicht zeigenden Fußgänger-Ampel im Bereich der Koblenzer Straße wurde am Mittwochmorgen eine 30-jährige Siegenerin von einem aus Richtung Leimbachstraße kommenden PKW erfasst. Die Frau stürzte bei dem Zusammenprall zu Boden und zog sich Verletzungen zu. Mit einem Rettungswagen wurde sie anschließend ins Krankenhaus transportiert.

Symbolfoto

Symbolfoto

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier