Tagesarchiv: 10. Februar 2017

Magolves fliegt weiter im Leimbachtal

(wS/red) Siegen 10.02.2017 | Der „Magolves“ bleibt den Sportfreunden Siegen erhalten. Bernd Schumacher wird auch weiterhin für den West-Regionalligisten im Kostüm des Maskottchens am Rand der Spiele und weiterer öffentlicher Auftritte unterwegs sein, wie er es mit viel Enthusiasmus, Engagement und Hingabe schon seit insgesamt 14 Jahren tut. Medienberichten zufolge wollte Schumacher die Montur des „Magolves“ an den Nagel hängen, ...

Weiterlesen »

VIDEO: 58-jähriger nach Crash gegen Ampel schwer verletzt

wS/mg) Geisweid 10.02.2017 | Ein 58-jähriger PKW-Fahrer befuhr die Birlenbacherstraße in Fahrtrichtung Birlenbach, als er aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und ungebremst gegen eine dortige Ampelanlage krachte (wir berichteten). PKW kracht ungebremst in Ampelanlage (Siegen-Geisweid/NRW) Dieses Video auf YouTube ansehen Videobeitrag: M. Groß / wirSiegen.de 

Weiterlesen »

27-Jähriger wird von führerlosem Geländewagen verletzt

(wS/ots) Kreutzal 10.02.2017 | Ein 27-jähriger Autofahrer stellte am Donnerstagabend seinen VW-Geländewagen in Kreuztal-Buschhütten mit noch laufendem Motor am Fahrbahnrand der Buschhüttener Straße ab und telefonierte anschließend mit seinem Handy hinter seinem Fahrzeug. Aus noch ungeklärten Gründen rollte der Geländewagen plötzlich rückwärts, brachte dabei zunächst den 27-Jährigen zu Fall und beschädigte dann im weiteren Verlauf noch zwei dort geparkte Fahrzeuge, bis ...

Weiterlesen »

Tüftelarbeiten mit ungeahnten Folgen…

(wS/ots) Kreuztal-Buschhütten 10.02.2017 | Am Donnerstagabend führte das Unterfangen dreier Jugendlicher, in einem Kellerraum in Kreuztal-Buschhütten Schraub- bzw. Bastelarbeiten an einem Motoroller vorzunehmen, zu ungeahnten Konsequenzen. Bei den Arbeiten gerieten nämlich nicht nur das Kleinkraftrad, sondern auch große Teile des Kellergeschosses in Brand (wir berichteten in einer Erstmeldung). Alle Bewohner des dreigeschossigen Mehrfamilienhauses mussten deshalb vorübergehend evakuiert werden, zwei der ...

Weiterlesen »

PKW kracht ungebremst in Ampelanlage

(wS/mg) Geisweid 10.02.2017 | Ein 58-jähriger PKW-Fahrer befuhr die Birlenbacherstraße in Fahrtrichtung Birlenbach, als er aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und ungebremst gegen eine dortige Ampelanlage krachte. Der Fahrer wurde nach erster notärztlicher Versorgung in ein Krankenhaus eingeliefert. Aufgrund von auslaufenden Betriebsstoffen musste die Feuerwehr anrücken um diese abzustreuen. An dem PKW entstand Totalschaden. Fotos: M. Groß ...

Weiterlesen »

Geburtshilfe jetzt auch an der Spitze weiblich

Dr. Flutura Dede ist neue Chefärztin im Diakonie Klinikum Jung-Stilling (wS/red) Siegen 10.02.2017 | Sie liest viel, mag klassische Musik, verreist gerne, lebt seit fast drei Jahrzehnten in Siegen und ist die Frau, die die Geburtshilfe im Ev. Jung-Stilling-Krankenhaus jetzt auch an der Spitze weiblich macht. Dr. Flutura Dede heißt die neue Chefärztin der Geburtshilfe und Pränatalmedizin im Diakonie Klinikum. ...

Weiterlesen »

Über 4,1 Mio. Euro für Straßenerhaltung im Kreis Siegen-Wittgenstein

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 10.02.2017 | Am Donnerstag hat Verkehrsminister Michael Groschek das Erhaltungsprogramm für die Landesstraßen in NRW für das Jahr 2017 vorgestellt. Landesweit stehen 127,5 Mio. Euro zur Verfügung. „Damit wird die letztjährige Rekordmarke von 115,5 Mio. Euro nochmals erheblich übertroffen“, betonen die heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Tanja Wagener und Falk Heinrichs. Auch das Kreisgebiet Siegen-Wittgenstein profitiert nach ihren Angaben vom neuen ...

Weiterlesen »