Zwei Einbrüche in kurzer Zeit

(wS/ots) Siegen 23.03.2017 | Unbekannte versuchten am Mittwoch gegen 15 Uhr bei einem Reihenhaus im Fuchsienweg in Geisweid vergeblich eine Terrassentüre auf der Gebäuderückseite aufzuhebeln. In Siegen „Im Neuenhof“ – zwischen 7 und 14 Uhr – verschafften sich Einbrecher über den Balkon Zutritt zu einem Einfamilienhaus. Sie durchsuchten das Haus und entwendeten diverse Schmuckgegenstände.

Symbolfoto: wirSiegen.de

Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der genannten Tatorte beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-7099-0 zu melden.