Tagesarchiv: 10. März 2017

Abschluss-Essen nach Ernährungskurs im Kinder- und Jugendtreff Westhang

(wS/red) Siegen 10.03.2017 | Mit einem selbstgekochten Essen für ihre Familien haben die Kinder des städtischen Kinder- und Jugendtreffs Westhang jetzt den erfolgreichen Abschluss ihres fünfwöchigen Ernährungskurses gefeiert. Organisiert hatte den Kurs der Kinderschutzbund Siegen. Mit einem Ampelsystem hatten die Kinder von Kursleiterin Zsuzsanna Maly gelernt, welche Lebensmittel gesund sind und welche eine Ausnahme bleiben sollten. Gemeinsam bereiteten sie Speisen ...

Weiterlesen »

VIDEO: 80.000 Euro Sachschaden bei Brand in Wohnhaus

(wS/khh) Burbach-Wahlbach 10.03.2017 | Am Freitagmittag wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz in den Burbacher Ortsteil Wahlbach alarmiert. In einem Wohnhaus in der Stöckerstraße war in einem Zimmer im Erdgeschoss ein Brand ausgebrochen. Unter schwerem Atemschutz ging die Feuerwehr gegen den Brand vor und konnte ihn schnell unter Kontrolle bringen. 80.000 Euro Sachschaden bei Brand in Wohnhaus (Burbach-Wahlbach/NRW) Dieses Video ...

Weiterlesen »

Zündstoff gesucht? Wilnsdorfer Feuerwehrführung hinterfragt Pressemitteilung der SPD-Fraktion

(wS/red) Wilnsdorf 10.03.2017 | Mit Verwunderung reagiert die Leitung der Freiwilligen Feuerwehr Wilnsdorf auf eine Pressemitteilung der SPD-Fraktion. Der Text beklagt angeblich bedenkliche Mängel an einem der elf Feuerwehrgerätehäuser. Dabei sei es keine zwei Jahre her, dass der Gemeinderat den aktuellen Brandschutzbedarfsplan beschloss, erinnern die Gemeindebrandinspektoren Christian Rogalski, Gerd Boller und Rüdiger Schneider. Im Brandschutzbedarfsplan sind alle Daten zur Feuerwehr, ...

Weiterlesen »

Festnahme! 48-jährige musste von vier Polizisten überwältigt werden

(wS/ots) Bad Laasphe 10.03.2017 | Die Polizei in Bad Berleburg ermittelt aktuell gegen eine Frau unter anderem wegen Widerstandes gegen Polizeibeamte. Die Siegenerin war am gestrigen Donnerstagabend im Raum Bad Laasphe in einem Hotel offenbar aus Eifersucht vollkommen ausgerastet. So hatte sie zunächst ihren Oberkörper entblößt, mit Besteck um sich geworfen, ihren Mann und andere Gäste angegriffen und zudem versucht, ...

Weiterlesen »

Essen am Herd vergessen – Feuer in Netphen

(wS/ots) Netphen  10.03.2017  – Ein 24-jähriger Mann vergaß am Donnerstagabend in einem Netphener Mehrfamilienhaus in der „Obere Industriestraße“ sein auf dem Herd stehendes Essen. Die Mahlzeit fing so an zu brennen und das Feuer griff auf die Dunstabzugshaube über. Die von dem 24-Jährigen alarmierte Feuerwehr verbrachte den jungen Mann zur Kontrolle in ein Krankenhaus. Bei dem Feuer entstand ein Sachschaden ...

Weiterlesen »

Feuer in Burbach-Wahlbach: Hoher Sachschaden

(wS/red) Burbach-Wahlbach 10.03.2017 | Am Freitagmittag wurde die Feuerwehr Burbach zu einem Einsatz nach Wahlbach in die Stöckerstraße gerufen. In einem Wohnhaus hat es in einem Zimmer gebrannt. In dem Haus befanden sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs keine Personen. Es entstand hoher Sachschaden. Wir berichten nach – Filmbeitrag folgt Fotos: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de

Weiterlesen »

„Vieles hat man selbst in der Hand, um sich glücklich zu essen“

Vortrag im Bürgerhaus Burbach stieß auf große Resonanz (wS/red) Burbach 10.03.2017 | Kann man Glück essen? Diese Frage hatte Burbachs Gleichstellungsbeauftragte Kerstin Stahl aufgeworfen. Um eine Antwort darauf zu finden, kam Unterstützung in das Burbacher Bürgerhaus. Rund 90 Gäste waren gekommen, um von Referentin Kristin Berghäuser zu erfahren, wie es gehen kann. Die Ernährungsberaterin und Fitnesstrainerin aus Wilnsdorf stieg direkt ...

Weiterlesen »

Einbrecher flüchten unerkannt

(wS/ots) Siegen 10.03.2017 | Am Donnerstag in der Zeit zwischen sieben und 20.30 Uhr drangen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in Siegen-Obersetzen in der Sonnenstraße ein. Die Einbrecher entwendeten eine Armbanduhr und flüchteten unerkannt. Sachdienliche Hinweise zu möglichen verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-7099-0 entgegen. . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

Weiterlesen »

Daniel Mestrum verlässt den TuS Ferndorf

(wS/red) Kreuztal-Ferndorf 10.03.2017 | Handballer Daniel Mestrum wird den TuS Ferndorf nach Abschluss der laufenden Saison verlassen. Der 23-jährige Linksaußen kam vom TV Korschenbroich und spielte drei Jahre im Dress des TuS. Als einer der Leistungsträger gelang ihm hier unter anderem der Aufstieg in die 2. Handball Bundesliga. Im Zuge der Kooperation mit dem Bundesligisten VfL Gummersbach konnte „Messi“ über das Zweitspielrecht ...

Weiterlesen »

Netpher Dialog geht weiter

(wS/red) Netphen 10.03.2017 | Am 07. Februar fand um 19:00 Uhr ein weiterer Netpher Dialog im „Alten Bahnhof“ in Deuz statt. Nach anregenden und praxisbezogenen Vorträgen von Univ.-Professor Dr. Hanna Schramm-Klein von der Universität Siegen – Lehrstuhl Marketing – und Herrn Dr. Wolfgang Haensch von dem Büro CIMA Beratung + Management fand ein reger Austausch zwischen den anwesenden lokalen Akteuren ...

Weiterlesen »