PKW kollidiert mit Sattelzug: LKW kracht in Hauswand

(wS/red) Wilnsdorf-Wilden 18.04.2017 | Erstmeldung | Zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer verletzten Person kam es am Dienstag, gegen 18 Uhr, in Wilden. Eine BMW-Fahrerin war aus Wilnsdorf kommend in Richtung Neunkirchen unterwegs, als sie aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geriet und dort mit einem LKW kollidierte.

Beitrag & Kamera: Kay-Helge Hercher

Im weiteren Verlauf krachte der LKW in eine Hauswand. Die Feuerwehr musste anrücken um die 600 Liter auslaufende Betriebsstoffe abzustreuen. Die BMW-Fahrerin wurde durch den Zusammenprall leicht verletzt. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein hoher Sachschaden. Zurzeit der Unfallaufnahme ist die Ortsdurchfahrt in Wilden komplett gesperrt.

 

Fotos: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de