2 x Unfallflucht in Weidenau – Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Siegen 13.12.2017  | Am Dienstag in der Zeit zwischen 10.30 und 11.30 Uhr wurde ein auf dem Parkgelände des Bismarckplatzes geparkter grauer Peugeot 308 von einem noch unbekannten Fahrzeug bei einem Rangiermanöver beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort und ließ den Geschädigten auf einem Schaden von rund 3000 Euro sitzen.

Ebenfalls am Dienstag – in der Zeit zwischen 07.30 und 12.45 Uhr – wurde ein in Weidenau in der „Grube Neue Haardt“ am Fahrbahnrand geparkter grauer Opel Corsa von einem noch unbekannten Fahrzeug beschädigt. Auch hier entfernte sich der Unfallverursacher anschließend unerlaubt vom Unfallort.

Das Siegener Verkehrskommissariat bittet mögliche Zeugen um sachdienliche Hinweise zu den jeweils Unfallflüchtigen unter 0271-7099-0.

Symbolfoto: Tim Reckmann / pixelio.de