Auszeichnung für Dr. Claudia El Gammal als Ärztin 2018

Focus-Gesundheit empfiehlt Allergologin und Hautärztin in Siegen-Wittgenstein

(wS/red) Siegen 28.03.2018 | Kompetenz, Erfahrung, Patientenzufriedenheit und guter Service – Kriterien, die Dr. Claudia El Gammal, Fachärztin im Medizinischen Versorgungszentrum Jung-Stilling in Siegen, gemeinsam mit ihrem Team erfüllt. Deshalb ist die Hautärztin von der Redaktion Focus-Gesundheit als empfohlene Ärztin 2018 für die Region Siegen-Wittgenstein ausgezeichnet worden. Dies ermittelte Focus-Gesundheit in Zusammenarbeit mit der Hamburger Stiftung Gesundheit für die große Studie „Deutschlands empfohlene Ärzte aus der Region“. Dr. El Gammal wird dabei für ihre Leistungen im Bereich Dermatologie und Allergologie empfohlen. „Für mich ist diese Auszeichnung eine Überraschung. Ich freue mich mit meinem gesamten Team, weil sie sowohl die Anerkennung von Patienten und Kollegen widerspiegelt.“

Siegener Dermatologin Dr. Claudia El-Gammal von Focus-Gesundheit ausgezeichnet (Foto: Diakonie)

Für die Studie wurden Informationen zu rund 240 000 ambulant tätigen Medizinern in ganz Deutschland herangezogen. Basis der Daten ist die Arzt-Auskunft der Stiftung Gesundheit, die unter anderem Informationen wie den Facharztstatus, Zusatzqualifikationen, Publikationen, Qualitätsmanagement, Patientenzufriedenheit, Patientenservice und Kollegenempfehlungen berücksichtigt. Empfohlen werden diejenigen Ärzte, die in der gewichteten Gesamtschau der Daten am positivsten abschneiden. Dr. Claudia El Gammal ist mit ihrer Kollegin Fera Holiangu in der MVZ-Praxis am Diakonie Klinikum Jung-Stilling tätig. Zu ihren Schwerpunkten zählen die Hautkrebsvorsorge und -therapie, Allergologie, operative Dermatologie, Lasermedizin und ästhetische Dermatologie. Die Praxis kooperiert zudem mit der Hautklinik im Diakonie Klinikum Bethesda in Freudenberg.

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier