Spiele der Sportfreunde Siegen gegen Hammer SpVg und Arminia Bielefeld II fallen aus

(wS/red) Siegen 06.03.2018 | Nach einer am heutigen Vormittag stattgefundenen Platzbegehung hat die Stadt Siegen zusammen mit der Platzkommission entschieden, den Naturrasen des Leimbachstadions bis einschließlich Sonntag, 11.03.2018, zu sperren. Der Boden ist derzeit noch tiefgefroren. Somit können sowohl das für morgen geplante Nachholspiel gegen die Hammer SpVg. als auch die für Sonntag angesetzte Partie der Sportfreunde gegen die Zweitvertretung von Arminia Bielefeld nicht stattfinden.

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier