Vorsicht vor falschen Polizisten am Telefon! 15 Anrufe allein im Stadtgebiet Siegen

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 12.06.2018 | Am heutigen Tag erhielten wiederum mehrere Seniorinnen und Senioren im Kreisgebiet Anrufe von falschen Polizisten. Dabei stellten sich die hinterhältigen Betrüger unter anderem als „Kommissar König vom Bundeskriminalamt (BKA)“ vor. Insgesamt wurden bis jetzt rund 15 dieser betrügerischen Anrufe allesamt im Stadtgebiet Siegen bekannt. Glücklicherweise scheiterten jedoch alle Betrugsversuche, d.h. die Betrüger gingen leer aus. Alle angerufenen Seniorinnen und Senioren reagierten bis jetzt vorbildlich, beendeten das Gespräch und wandten sich direkt über die bekannten Rufnummern an die Polizei.

Das Siegener Kriminalkommissariat 2 schließt weitere Betrugsanrufe nicht aus und rät daher zu entsprechender Vorsicht. Informieren Sie deshalb bitte auch lebensältere Angehörige und Nachbarn!

Aktuelle Warnmeldung der Polizei: Vorsicht vor falschen Polizisten am Telefon! 15 Anrufe allein im Stadtgebiet Siegen (Symbolbild: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de)

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier