Bürgermeister vor Ort in Christianseck

(wS/red) Bad Berleburg 04.09.2018Bürgermeister Fuhrmann vor Ort: in Christianseck

Nach dem gelungenen Auftakt in Richstein geht es jetzt mit Ortsvorsteher Martin Henk durch Christianseck. Am Donnerstag, 13. September, sind alle Interessierten im Dorf eingeladen, sich an einer Dorfrundfahrt und dem anschließenden Austausch bei Imbiss und Getränken zu beteiligen.Die erste Veranstaltung der Reihe „Bürgermeister Fuhrmann vor Ort“ in Richstein war bereits ein voller Erfolg. Nun besuchen Bernd Fuhrmann und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Rathaus gemeinsam mit Ortsvorsteher Martin Henk Christianseck und seine 92 Einwohner. Am 13. September wird es nachmittags diesmal allerdings eine Dorfrundfahrt statt eines Dorfspaziergangs geben, um alle geplanten Anlaufpunkte in der größten Bad Berleburger Flächenortschaft zu erreichen.

Vorher, zwischen 12.30 und 15.30 Uhr, werden bereits Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des „Bürger- und Seniorenservice“ sowie der Abteilung „Standesamt, Bürgeranregungen und Soziales“ der Stadt Bad Berleburg in der Grillhütte Christianseck verschiedene Dienstleistungen anbieten: Bürgerinnen und Bürger können dort zum Beispiel Reisepässe, Personalausweise, Kinderreisepässe und Führungszeugnisse beantragen oder beantragte Papiere abholen. Außerdem ist es möglich, gelbe Säcke und Abfallkalender mitzunehmen sowie Wohngeldanträge abzugeben. Wer Urkunden braucht, kann diese anfordern, ebenso sind Beglaubigungen möglich. Außerdem können die Bürgerinnen und Bürger Sperrmüll und die Abfuhr von Elektrogeräten anmelden sowie verschiedene Formulare (z.B. Hundean- und abmeldungen, Steuerunterlagen) bekommen. Auch Informationen zur Beantragung der Ehrenamtskarte können gegeben werden.

Neben Bürgermeister Bernd Fuhrmann und Ortsvorsteher Martin Henk werden am Nachmittag der Ehrenamtskoordinator und Leiter der Abteilung „Bürger- und Seniorenservice“, Christian l’Hiver, der Leiter des Fachbereichs „Planen, Bauen, Wohnen“, Dezernent Christoph Koch, sowie der städtische Wirtschaftsförderer Manuel Spies an der Dorfrundfahrt teilnehmen. Anregungen aus der Dorfgemeinschaft, Hinweise von Vereinen oder Ideen zur weiteren Entwicklung Christiansecks sind hierbei willkommen. Die Dorfrundfahrt, bei der verschiedene von Ortsvorsteher Henk vorgeschlagene Punkte angefahren werden, startet um 15.45 Uhr und endet um 18.30 Uhr an der Grillhütte. Hier lädt dann Bürgermeister Bernd Fuhrmann zu einem Imbiss ein, der vom Heimatverein organisiert wird und in dessen Rahmen die Gespräche des Nachmittags weiter vertieft werden können.

Foto/Logo: Stadt Bad Berleburg (04.09.2018)

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier