Tagesarchiv: 24. September 2018

Unfallflucht: Polizei sucht grauen Kombi

(wS/ots) Netphen 24.09.2018 | Am Montagmorgen (24.09.2018) um 09:20 Uhr ereignete sich auf der Siegstraße (B62)eine Unfallflucht. Eine 28-jährige Frau war dort mit ihrem Fiat in Richtung Netphen unterwegs. Kurz hinter der Einmündung Untere Industriestraße kam ihr eine grauer Kombi entgegen, der vermeintlich zu weit links fuhr und deshalb gegen den Außenspiegel des Fiat krachte. Anschließend bog der graue Kombi ohne anzuhalten ...

Weiterlesen »

50 Jahre Stadt Kreuztal – Fotowettbewerb

(wS/red) Kreuztal 24.09.2018 | 50 Jahre Stadt Kreuztal (1969- 2019) – Fotowettbewerb zum runden Geburtstag der Stadt Kreuztal Kreuztal hat viele schöne Geschichten zu erzählen. Und wer könnte diese Geschichten besser in Bildern ausdrücken und festhalten, als die Menschen, die in Kreuztal leben und deren Heimat die Stadt am Kindelberg ist? Bürgermeister Walter Kiß: „Die Stadt Kreuztal feiert im nächsten ...

Weiterlesen »

Romance-Scamming: Vorsicht beim virtuellen Flirten: Siegenerin um über 12.000 Euro erleichtert

(wS/ots) Siegen 24.09.2018 | Teuer erkaufte Internet-Romantik Eine Siegenerin wurde jetzt Opfer eines hinterhältigen Internetbetrügers, eines sogenannten Romance-Scammers, der die Frau unter Vorspiegelung falscher Tatsachen um mehr als 12.000 Euro erleichterte. Kennengelernt hatte die Frau den Betrüger vor gut drei Monaten über eine Dating-Plattform im Internet. Fast täglich fanden dann in der Folgezeit telefonische Kontakte statt. Dabei gaukelte der Betrüger, ...

Weiterlesen »

Siegener Seniorin um über 11.000 Euro erleichtert

(wS/ots) Siegen 24.09.2018 | Ende letzter Woche wurde eine 75-jährige Siegener Seniorin Opfer hinterhältiger Telefonbetrüger, die sich als falsche Microsoft-Mitarbeiter ausgaben und die Konten der Seniorin um über 11.000 Euro erleichterten. Zur Mittagszeit hatte die Seniorin auf ihrem Festnetztelefon einen Anruf von einem vermeintlichen Microsoft-Mitarbeiter namens „Steve Johnson“ erhalten, der vorgab, dass der Rechner der 75-Jährigen „gehackt“ worden sei und ...

Weiterlesen »

Der Roboter der Zukunft reift im geheimen Labor

(wS/red) Siegen 24.09.2018 | Der Roboter der Zukunft reift im geheimen Labor Er sieht aus wie ein Kind und soll ins Innerste der Menschen blicken – Margit Ruile ist am 1. Oktober 2018 mit ihrem Jugendthriller „God’s Kirchen“ zu Gast bei „YoungPoetry@Rubens“. In die Zukunft sehen – Celine, Eric und Pandora haben diese Gabe. Nur: Sie können das Fern-Gesehene nicht ...

Weiterlesen »

METALLICA WorldWired Tour 2019

(wS/red) Frankfurt /M 24.09.2018 | METALLICA WORLDWIRED TOUR OPEN AIR IN EUROPA GHOST UND BOKASSA IM VORPROGRAMM Zwischen Mai und August auch in Zürich, Köln, Berlin, Wien, München und MannheimVorverkauf für die Stadionkonzerte startet am 28. September – Fifth Member Presale am 25. September Metallicas WorldWired Tour kehrt zwischen dem 1. Mai und 25. August 2019 in Stadien, Parks und ...

Weiterlesen »

Analyse der Wilnsdorfer Schullandschaft schreitet voran

(wS/red) Wilnsdorf 24.09.2018 | Schulen in Expertenhand Gleich zwei Fachbüros widmen sich zurzeit der Wilnsdorfer Schullandschaft. Hand in Hand arbeiten sie daran, Zukunftsfragen für die vier Grund- und drei weiterführenden Schulen der Gemeinde Wilnsdorf zu beantworten. Belastbare Ergebnisse sollen im Herbst veröffentlicht werden. Bereits im vergangenen Jahr nahm eine Schulentwicklungsplanerin die Schulen unter die Lupe. Ihr Augenmerk lag auf den ...

Weiterlesen »

Mobiles Bürgerbüro an der Uni Siegen

(wS/red) Siegen 24.09.2018 | Mobiles Bürgerbüro an der Uni Siegen Zum Beginn des neuen Wintersemesters richtet die Stadt Siegen wieder ein mobiles Bürgerbüro auf dem Adolf-Reichwein-Campus der Universität Siegen ein, um Studierenden den Uni-Start zu erleichtern. In diesem Jahr wird das Bürgerbüro an einem neuen Standort eingerichtet: Im Raum AR D 4002 können Studierende vom 1. bis zum 12. Oktober ...

Weiterlesen »

Hilchenbach: Neuerstellung der Gehölzfibel

(wS/red) Hilchenbach 24.09.2018 | Gehölzfibel gibt Tipps und wirbt für einheimische Pflanzen „Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor zwanzig Jahren. Die nächstbeste Zeit ist jetzt“. Dieses Zitat von Aleksej Andreevic Arakceev ziert das Deckblatt der neu erstellten Gehölzfibel der Stadt Hilchenbach. Die Idee eine Gehölzfibel zu entwerfen, kam durch das Mitglied des Ausschusses für Stadtentwicklung, Umwelt und ...

Weiterlesen »