Vorfahrt missachtet: Drei Verletzte und 25000 Euro Schaden

(wS/ots) Siegen 10.09.2018 | Aufgrund einer Vorfahrtmissachtung kam es am Sonntagnachmittag in Siegen im Kreuzungsbereich Bürbacher Weg/“Im süßen Kampen“ zu einem folgenschweren Unfallgeschehen, bei dem insgesamt drei Personen Verletzungen davontrugen, drei PKW massiv beschädigt wurden und ein Gesamtschaden von rund 25.000 Euro entstand.

Alle Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht.

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

14 Gesamtansichten 2 Aufrufe heute