Zu viel Gas gegeben: Motorradfahrer stürzt auf regennasser Fahrbahn

(wS/ots) Burbach 10.09.2018 | Ein 40-jähriger Motorradfahrer aus Freudenberg gab am Freitagnachmittag in einem Kurvenbereich der L 723 zwischen Burbach und Gilsbach offenbar etwas zu viel Gas und rutschte dabei mit seiner Maschine auf der zu diesem Zeitpunkt regennassen Fahrbahn weg, so dass er zu Fall kam.

Der 40-Jährige wurde bei dem Unfallgeschehen glücklicher Weise nur leicht verletzt, so dass er lediglich in einem Rettungswagen ambulant behandelt werden musste. Die L 723 wurde im Rahmen der polizeilichen Unfallaufnahme zeitweise in Fahrtrichtung Gilsbach gesperrt.

 

                                          Archivbild: Kay-Helge Hercher

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

14 Gesamtansichten 2 Aufrufe heute