Auffahrunfall in Kreuztal fordert sechs Verletzte: Siegener Straße voll gesperrt

(wS/red) Kreuztal 23.11.2018 | Am Freitagmittag gegen 12 Uhr wurde der Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen alarmiert. Auf der Siegener Straße in Kreuztal kam es zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Insgesamt waren 6 Rettungswagen und 3 Notärzte vor Ort, die sich um die sechs verletzten Personen kümmerten. Derzeit (12:30 Uhr) ist die Siegener Straße in Kreuztal voll gesperrt.

Fotos: Andreas Trojak / wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier