Eiserfeld – Junge Frau bei Unfall schwer verletzt

(wS/ots) Eiserfeld 28.11.2018 | Eine 19-jährige Autofahrerin wurde am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Siegen-Eiserfeld auf der Freiengründer Straße schwer verletzt.

Ein gleichaltriger Fahranfänger hatte beim Abbiegen von der L 909 auf die L 531 den PKW der jungen Frau übersehen. Um die drohende Kollision zu vermeiden, leitete die 19-Jährige ein Ausweichmanöver ein und kollidierte dabei mit der Leitplanke. Die bei dem Unfall schwer verletzte Frau wurde anschließend in ein Krankenhaus transportiert.

Symbolfoto wirSiegen.de

Anzeige/Werbung
Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier