Siegen – Mehr als 3000 Artikel am Advents/Skibasar verkauft

(wS/red) Siegen 19.11.2018 | Der Advents- und Skibasar war sehr erfolgreich

Der Advents- und Skibasar im Autohaus Walter Schneider in Weidenau hat sich auch in diesem Jahr wieder als Besuchermagnet gezeigt. Mehrere Hundert Besucher verschafften sich ein Bild von dem vielfältigen Angebot. Der Adventsbasar bot an mehr als 30 Ständen ein großes Sortiment an weihnachtlichen Geschenk- und Ausstattungsartikeln. Auch die Lions-Adventskalender wurden sehr stark nachgefragt.

Sehr zufrieden mit den Basaren zeigten sich v.l. Vorsitzender der Skifreunde Hüttental Hanns Meissner, Andrea und Jutta Schneider und Skifreunde-Ehrenmitglied Hermann Wickel.

Mehr als 3000 gebrauchte und teilweise fast neuwertige Wintersportartikel konnten die Skifreunde Hüttental auf der großzügigen Ausstellungsfläche anbieten. Während der gesamten Öffnungszeit verzeichnete das reichhaltige Warmspeisen-, Getränke- und Kuchenbuffet großen Andrang. Rund 40 Mitglieder der Skifreunde Hüttental sowie die Familie Schneider haben durch einen mehrtägigen Einsatz zum Erfolg des Skibasars beigetragen.

Wie bereits seit einigen Jahren spenden die Skifreunde wieder einen Teil des Basar-Erlöses an die DRK Kinderklinik in Siegen.

82 Gesamtansichten 2 Aufrufe heute