Wilnsdorf – Zuschüsse und Kredite für Heizung und Co

(wS/red) Wilnsdorf 19.11.2018 | Zuschüsse und Kredite für Heizung und Co.

Aktionstag am 27. November in Wilnsdorf informiert über Fördermittel

Neue Heizung, moderne Fenster oder Solarstromanlage: Wer mit baulichen Maßnahmen Heizwärme sparen oder erneuerbare Energien nutzen möchte, muss erst einmal investieren. Da hilft es zu wissen, dass es zahlreiche finanzielle Förderprogramme gibt.

Deswegen lädt Wilnsdorfs Klimaschutzmanagerin Mareike Flörke zum Aktionstag „Energie“ ein: Am Dienstag, dem 27. November, wird ein Mitarbeiter der Verbraucherzentrale NRW zu Krediten und Zuschüssen für energetische Sanierungsmaßnahmen beraten. Ohne Anmeldung können Interessierte zwischen 14.00 und 18.00 Uhr einfach in das Wilnsdorfer Rathaus (kleiner Sitzungssaal, 1. OG) kommen und sich Tipps und Infos zu möglichen Finanzspritzen für ihre Vorhaben abholen. Die Beratung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht nötig.

Übrigens helfen die Energieexperten der Verbraucherzentrale auch außerhalb dieses Aktionstags bei allen Energiefragen weiter. Beratungstermine können im nächstgelegenen Beratungsstützpunkt beim Energieverein Siegen, Am Klafelder Markt 20, über den EnergieLotsen 0211 / 33 996 556 oder unter www.verbraucherzentrale.nrw/energieberatung vereinbart werden.


Anzeige/Werbung
Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

80 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute