Kaan-Marienborn: Kenan Dünnwald-Turan schließt sich dem Wuppertaler SV an

(wS/red) Siegen-Kaan-Marienborn 26.01.2019 | Kenan Dünnwald-Turan schließt sich dem Wuppertaler SV an

Nach einem knappen halben Jahr verlässt Stürmer Kenan Dünnwald-Turan den 1. FC Kaan-Marienborn und wechselt zum Liga-Konkurrenten Wuppertaler SV.
Nach seiner Station bei den Bristol Rovers zog es den Angreifer Anfang September zum 1. FC Kaan-Marienborn. In 10 Liga-Einsätzen für den Aufsteiger kam der 23-jährige Mittelstürmer dabei auf insgesamt 3 Saisontore.

In der Winterpause hat er nun seine Ausstiegsklausel genutzt: „Kenan ist mit dem Wechselwunsch an uns herangetreten, weil er gerne in der näheren Umgebung seines Studienortes Düsseldorf Fußball spielen möchte. Diesem Wunsch haben wir entsprochen und wünschen ihm alles Gute“, ließ der Sportliche Leiter Jochen Trilling zur Vertragsauflösung verlauten.