Olpe – PKW überschlägt sich – alkoholisierter Fahrer flüchtet

(wS/ots) Olpe 23.01.2019 | Auto landete auf dem Dach, Fahrer flüchtete

Am Dienstagabend um 23.40 Uhr meldete ein Verkehrsteilnehmer einen beschädigten Pkw auf der K 13. Offensichtlich war ein Fahrzeugführer mit seinem Golf aus Richtung Fahrenschotten in Richtung B54 gefahren und verlor vermutlich aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dabei kam der Golf nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb im Straßengraben auf dem Dach liegen. Anschließend flüchtete der Fahrer.

Es konnte schließlich ein 22-Jähriger als Fahrer ermittelt werden. Bei der Kontrolle stellten die Beamten bei einem Alkotest einen erheblichen Promillewert fest, so dass sie den jungen Fahrer zu einer Blutprobe auf die Wache brachten. Die Beamten schrieben Anzeigen und stellten den Führerschein sicher. Es entstand ein Sachschaden von ca. 4000 Euro.

Foto ots

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier