101. Geburtstag mit dem DRK gefeiert

(wS/red) Siegen 04.03.2019101 Jahre alt geworden

Dieses Jahr ist P. Holtmann 101 Jahre alt geworden und besucht dienstags den Seniorenclub des DRK-Frauenvereins Siegen in der Bismarckstraße in Weidenau, um sich in gemütlicher Atmosphäre mit anderen Senioren zu unterhalten, Kaffee zu trinken und gemeinsam zu spielen.

Frau Holtmann ist unser ältestes und aktivstes Mitglied. Wir gratulieren ganz herzlich. Es ist beeindruckend, dass sie mit 101 Jahren noch so viel unternimmt.“, sagen Marita Hapke und Edelgard Dobitz, die die abwechslungsreichen Nachmittage, bei dem natürlich Kaffee, Kuchen und Spiele nie fehlen dürfen, für den DRK-Frauenverein Siegen im Henry-Dunant-Haus organisieren. Sogar Männer treffen sich zum Skat spielen, die immer einen weiteren Skatbegeisterten suchen.

Jeder kann an den gemütlichen Nachmittagen teilnehmen. Eine DRK-Mitgliedschaft ist keine Voraussetzung. Der Seniorenclub findet 3-mal im Monat dienstags im Henry-Dunant-Haus in der Bismarckstraße 68, jeweils von 14:00-17:00 Uhr statt.

Wer sich über das Angebot informieren möchte, erhält Informationen über den Seniorenclub unter 0271/3356963 oder 0271/56606.

Bild: Seniorenclub – Die Gäste des DRK-Seniorenclubs feierten den Geburtstag mit P.Holtmann (sitzend in der Mitte) im Henry-Dunant-Haus in Weidenau. Bild: DRK

Anzeige/Werbung
Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier