Comedy-Nerd Maxi Gstettenbauer in Siegen

(wS/red) Siegen 13.03.2019 | „Lieber Maxi als normal!“

Am Donnerstag den 11. April 2019 feiert der Comedy-Nerd seine Premiere in Siegen im Foyer des Leonard-Gläser-Saals. Um 19:30 Uhr präsentiert der Shootingstar der Comedy-Szene sein brandneues Programm „Lieber Maxi als normal!“

Der Vorverkauf läuft auf Hochtouren

Normal kann jeder doch Maxi kann nur einer! Nach „Nerdisch By Nature“ und „Maxipedia“ wächst der kellergebräunte Comedy-Nerd in „Lieber Maxi als normal!“ immer weiter zum scharfen Beobachter des Alltags heran. Normal war nie ein Fall für Maxi (Gstettenbauer). Keine klassische Ausbildung, kein Studium, nicht mal Abitur! Was für jeden anderen Beruf eine Katastrophe wäre ist für die Comedy genau richtig!

Von der Schule in seiner bayrischen Heimat direkt nach Köln in die Comedy-Welt! Eben: Lieber Maxi (Gstettenbauer) als normal!

Seine sympathische Art und Schlagfertigkeit hat auch die Fernsehindustrie für sich entdeckt. So moderiert er auf ComedyCentral seine eigene Show “Standup 3000” und ist regelmäßig in TV-Shows wie Genial daneben, NightWash,  Mario Barth oder Dieter Nuhr zu Gast. Der ehemalige Moderator des Zocker-Spartensenders GIGA Digital TV hat sich mit über 3 Millionen Klicks auf YouTube und mit dem Jury-Preis des großen Kleinkunstfestivals 2016  bereits eine große Fanbasis erspielt. Nun gibt der bekennende Sonnenvermeider sein frisch gebackenes Programm den Comedyfans in Siegen zum Besten und wird auch hier MAXImal begeistern.

Preise und Auszeichnungen

Jurypreis Das große Kleinkunstfestival 2016

Publikumspreis Bremer Comedy Preis 2016

  1. Platz Güldene August HumorZone 2015

Publikumspreis sPEZiALiST 2014

  1. Platz RTL Comedy Grand Prix 2014
  2. Platz NDR Comedy Contest 2013
  3. Platz Kleinkunstpreis Ostfriesland 2013
  4. Platz Stuttgarter Besen 2013
  5. Platz Hamburger Comedy Pokal 2013
  6. Platz Bielefelder Kabarettpreis 2013
  7. Platz Comedy Slam Hamburg 2012

Der Vorverkauf hat an folgenden Stellen begonnen:

Siegen: Konzertkasse Siegener Zeitung – Siegen-Weidenau: EuroTicketStore – Olpe: WP Leserladen – Finnentrop: TUI – Kreuztal: Konzertkasse Siegener Zeitung – Attendorn: Buchhandlung Frey und im Ticketservice: www.phono-forum.de, 02373-5351