Siegener Wochenmarkt zieht vorübergehend auf den Schlossplatz

(wS/red) Siegen 28.03.2019 | Während der Sanierung des Kornmarktes – Siegener Wochenmarkt zieht vorübergehend auf den Schlossplatz

Für die Dauer der Kornmarkt-Sanierung unterhalb des Rathauses in der Oberstadt wird auch der Siegener Wochenmarkt vorübergehend umziehen: Der Markt, der immer mittwochs und samstags „unterm Krönchen“ stattfindet, wird auf den Platz des Unteren Schlosses verlegt. Vorläufig letzter Markttag am alten Standort ist am kommenden Samstag, 30. März. Zum darauffolgenden Wochenstart beginnen die Sanierungsarbeiten am Kornmarkt. Erster Markttag auf dem Schlossplatz ist somit Mittwoch, 3. April 2019. Auf Wunsch der Händlerinnen und Händler öffnet der Markt dann wie zuvor von 11.00 bis 17.00 Uhr.

Die Verlegung des Wochenmarktes ist für die Dauer der Bauarbeiten im April und Mai – voraussichtlich sieben bis acht Wochen – vorgesehen. Danach findet der Markt wieder wie gewohnt auf dem Kornmarkt statt.


Anzeige/Werbung
Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier