Video: Porsche rast mit überhöhter Geschwindigkeit über rote Ampel und rammt PKW

(wS/ots) Siegen / Kaan-Marienborn 28.03.2019 | Am Mittwochabend  hat sich in Kaan-Marienborn ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein 46-jähriger Porsche-Fahrer befuhr die Hauptstraße in Richtung Feuersbach, als ein aus dem Industriegebiet „In der Steinwiese“ kommender 51-jähriger Daimler-Fahrer in Richtung Kaan-Marienborn abbiegen wollte.

Porsche rast mit überhöhter Geschwindigkeit über rote Ampel und rammt PKW

Nach ersten Erkenntnissen kollidierten die beiden Fahrzeuge im Einmündungsbereich, weil der 46-Jährige zu schnell war und eine rote Ampel missachtete. Der heftige Aufprall hinterließ drei zum Teil schwer verletzte Insassen, die in Krankenhäuser gebracht wurden. Die Hauptstraße wurde vorrübergehend komplett gesperrt. Abschleppdienste bargen die schrottreifen Unfallwagen.

Videobeitrag & Fotos: M. Groß / wirSiegen.de 

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier