Weidenauer Kliniktalk startet 2019 in neue Runde

(wS/red) Siegen 27.03.2019Patienten fragen, Ärzte antworten Kliniktalk startet am 6. April mit dem Thema Gelenkersatz

Kurze Impulse statt stundenlanger Vorträge, auf Augenhöhe statt voller Fachbegriffe und allem voran genug Zeit, um persönliche Fragen zu beantworten – dies zeichnet die Veranstaltungsreihe „Weidenauer Kliniktalk“ des Kreisklinikums Siegen aus.
Chefärzte verschiedenster Fachabteilungen beantworteten im vergangenen Jahr in ungezwungener Atmosphäre die Fragen zahlreicher Patienten; für beide Seiten ein bereichernder Austausch. Am Samstag, 6. April findet nun mit dem Thema „Was Sie schon immer über künstliche Gelenke wissen wollten“ der Auftakt der neuen Runde des Kliniktalks statt.

Zeit und Ort sind gleich geblieben: von 9 – 11 Uhr werden Dr. Michael Palm, Chefarzt der Klinik für Unfall-, Hand- und Orthopädische Chirurgie sowie der geschäftsführende Oberarzt Dr. Daniel Bald und Dr. René Burchard, Leiter des Gelenkzentrums, im Kommunikationsraum des Kreisklinikums (2. OG) für Fragen zur Verfügung stehen. Selbstverständlich werden sie auch ihr Expertenwissen in kurzweiligen Vorträgen teilen, der Fokus liegt jedoch auf dem Austausch mit den Patienten vor Ort.

Auch im letzten Jahr startete das Kreisklinikum mit dem Thema Gelenkersatz ins 1. Halbjahr des Weidenauer Kliniktalks. Dr. Daniel Bald erklärt hier, wie das natürliche Hüftgelenk aufgebaut ist.

Folgende Veranstaltungen sind im 1. Halbjahr 2019 geplant:

„Was Sie schon immer über künstliche Gelenke wissen wollten“ Samstag, 06. April, 09.00 Uhr – 11.00 Uhr im Kommunikationsraum des Kreisklinikums, 2.OG
Ihre Ansprechpartner vor Ort: Dr. Michael Palm (Chefarzt Unfallchirurgie), Dr. René Burchard (Leiter Gelenkzentrum) und Dr. Daniel Bald (Geschäftsführender Oberarzt Unfallchirurgie)

Anmeldung wünschenswert bis zum 02.04.2019 unter 0271/705-1101 oder per Mail an j.willmes@kreisklinikum-siegen.de.  „Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse und Möglichkeiten der Behandlung“ Samstag, 08. Juni, 09.00 Uhr – 11.00 Uhr im Kommunikationsraum, 2.OG Ihre Ansprechpartner vor Ort: Dr. Stefan Schanz (Chefarzt Gastroenterologie) und PD Dr. Alexander Beham (Chefarzt Allgemein- und Viszeralchirurgie)

Anmeldung wünschenswert bis zum 04.06.2019 unter 0271/705-1501 oder per Mail an b.hertwig@kreisklinikum-siegen.de. „Chronische Bronchitis und Lungenemphysem – die Therapiemöglichkeiten bis hin zur Ventilimplantation“ Samstag, 06. Juli, 09.00 Uhr – 11.00 Uhr im Kommunikationsraum, 2.OG
Ihr Ansprechpartner vor Ort: Dr. Jörg Hinrichs (Chefarzt Pneumologie)

Anmeldung wünschenswert bis zum 02.07.2019 unter 0271/705-1301 oder per Mail an a.diezemann@kreisklinikum-siegen.de
Moderation bei allen Veranstaltungen: Kai Osthoff (K-MediaNews) —————- Weitere Informationen unter www.kreisklinikum-siegen.de

Anzeige/Werbung
Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier