Badminton-Team des SV Germania Salchendorf souveräner Kreisliga-Meister und Aufsteiger

(wS/red) Wilnsdorf-Salchendorf 01.04.2019| Badminton-Team gewinnt Meisterschaft mit blütenweißer Weste und macht Aufstieg perfekt

Salchendorf. Mit einem souveränen Punkteverhältnis von 28:0 landete die Badminton-Mannschaft des SV Germania Salchendorf in dieser Saison ungeschlagen auf Platz 1 in der Kreisliga Süd 2 und schaffte damit souverän den Aufstieg in die Bezirksklasse. Durch einen deutlichen 7:1-Sieg gegen den zweitplatzierten TV Olpe 2 konnte der Aufstieg bereits am vorletzten Spieltag perfekt gemacht werden.Das letzte Spiel gegen den BC Hünsborn 2 war somit nur noch Formsache. Vor Beginn der Saison hatte es noch danach ausgesehen, dass die Mannschaftsmeldung bedingt durch einige verletzte Spieler zurückgezogen werden müsse. Dank tatkräftiger Unterstützung aus dem benachbarten Hessen konnte dies aber sehr erfolgreich vermieden werden.

Foto von links: Benny Moos, Christian Bedenbender, Robin Nadler, Henning Engel, Christopher Eisel, Regina Derkum, Alexandra Hopp und Inga Fuchs-Goldschmidt (es fehlt Michael Krau).

Text und Foto: SV Germania Salchendorf

Anzeige/Werbung
Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier