Siegen/Garmisch Partenkirchen – :anlauf: Zugspitzlauf

(wS/red) Siegen/Garmisch-Partenkirchen 17.06.2019 | Bei Deutschlands größten Trail Event mit Ex-Biathlon-Superstar Laura Dahlmeier an der Startlinie!

Am Samstag standen die :anläuferin Heike Schürbusch und weitere Teamkollegen in Mittenwald – Grainau bei der 9. Auflage des legendären, Deutschlands schwersten Trail Laufs zusammen mit der EX-Biathletin Laura Dahlmeier an der Startlinie, ein Erlebnis der besonderen Art.

Zu bewältigen war der Basetrail XL, der es trotz seiner „nur“ 38,7 Kilometer und 2005 Höhenmeter in sich hat. Gleich nach dem Start in Mittenwald geht es steil bergauf und der erste Stau war auf den schmalen Steigen vorprogrammiert. Auf spannenden Trails ging es dann bis zum malerischen Ferchensee und weiter über die Elmauer Alm, Schloss Elmau und den Wamberger Rücken bis zur imposanten Partnachklamm. Die bergab und anschließend wieder hinauf zur Partnachalm den Läufern alles abverlangte. Dort gab es eine Verpflegungsstelle vom Feinsten. Als krönender Abschluss wartete der Aufstieg zur Talstation der Längenfelderbahn samt der berüchtigten Schleife über den Osterfelderkopf. „Diese Passagen waren der Horror, doch bei gutem Ausblick konnte man sich gut ablenken und Kraft schöpfen“, so Heike Schürbusch. An der letzten Verpflegungsstelle noch mal richtig gestärkt ging es über den berüchtigten Jägersteig steil bergab ins Ziel nach Grainau.

Das schwüle, heiße Wetter verlangte, dass man sich gut mit salziger Nahrung und viel Trinken versorgte. Nur so war es möglich, diesen wirklich schweren Lauf durchzustehen.

Heike Schürbusch konnte trotz heftigem Sturz, der Blaue Flecken und Schwellungen in Gesicht und Knie verursachten, eine guten zweiten Platz in der Senior Master Womens Klasse erlaufen und kam mit 06:19:01 glücklich ins Ziel.

Ihre Teamkollegen kämpften auch wacker mit der Strecke und konnten gute Ergebnisse vorweisen.

Kurse, Training und Reisen

anlauf-kurse@gmx.de

www.anlauf-sports.de

Links Heike Schürbusch