L.565 einseitig gesperrt: Junger Pkw- Fahrer kracht auf gerader Strecke gegen zwei Bäume

(wS/mg) Freudenberg-Heisberg 21.07.2019 | Ein PKW-Fahrer befuhr die L.565 von Heisberg kommend in Richtung Oberfischbach. Auf gerader Strecke kam der PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte einen am Fahrbahnrand stehenden Baum mit der Beifahrerseite. Im weiteren Verlauf drehte sich das Fahrzeug und krachte mit voller Wucht gegen einen weiteren Baum. Der total beschädigte Unfallwagen kam letztendlich auf einer Wiese zum Stehen.

Ersthelfer vor Ort kümmerten sich vorbildlich um den Verletzten und alarmierten die Rettungskräfte. Der Rettungshubschrauber Christoph 25 wurde an die Einsatzstelle gerufen. Der Fahrer wurde schwer verletzt mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr rückte an und stellte den Brandschutz sicher. Die Straße wurde während des Einsatzes einseitig gesperrt.

Fotos: M. Groß / wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier