Sommerfest des Kinder- und Jugendtreffs Weidenau

(wS/red) Siegen-Weidenau 15.07.2019 | Buntes Sommerfest mit „Glücksbringer-Werkstatt“

Mit rund 200 kleinen und großen Gästen feierte jetzt der städtische Kinder- und Jugendtreff Weidenau sein traditionelles Sommerfest. Anlässlich der Feierlichkeiten zum Jubiläum „100 Jahre Jugendamt“ hatten die Organisatoren ein besonderes Angebot für Kinder und Jugendliche vorbereitet: In der „Glücksbringer-Werkstatt“, einer Aktion im Rahmen des Kulturrucksack-Programms, konnten die Zehn- bis 14-Jährigen unter Anleitung der Künstlerin Mirjam Elburn Kettenanhänger aus unterschiedlichsten Materialien gestalten.

Das Kinderschminken war eines der vielfältigen Angebote beim Sommerfest des Kinder- und Jugendtreffs Weidenau (Foto: Stadt Siegen).

Wie auch schon in den vergangenen Jahren leistete jede Familie einen kulinarischen Beitrag, sodass ein abwechslungsreiches, internationales Buffet entstand. Beim Grillen, bei Tanz- und Musikbeiträgen sowie beim Spielen und Schminken verbrachten die Familien und Freunde des Kinder- und Jugendtreffs sowie der Evangelischen Jugendhilfe Friedenshort, die sich ebenfalls an dem Fest beteiligte, einen geselligen Nachmittag.

Neben Tanz- und Musikbeiträgen stand auch gemeinsame Grillen auf dem Programm (Foto: Stadt Siegen).

Bildunterschrift 1: Das Kinderschminken war eines der vielfältigen Angebote beim Sommerfest des Kinder- und Jugendtreffs Weidenau (Foto: Stadt Siegen).
Bildunterschrift 2: Neben Tanz- und Musikbeiträgen stand auch gemeinsame Grillen auf dem Programm (Foto: Stadt Siegen).