Verkehrsunfall mit ca 55.000 Euro Sachschaden und zwei Verletzten

(wS/ls) Erndtebrück-Schameder 17.07.2019| Ein 28-jähriger Fahrer eines VW-Passat übersah am Mittwoch gegen 15:00 Uhr einen Golf GTI, der ihm aus Richtung Erndtebrück entgegenkam.

Er wollte mit seinem VW Passat von der Straße Jägersgrund auf die Hauptstraße abbiegen, übersah dabei aber den 26-jährigen Fahrer des VW-Golf und es kam zum Zusammenstoß. Der 26-jährige Mann musste mit dem Rettungshubschrauber Christoph25 in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Ebenso der 28-jährige Unfallverursacher, er wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr Erndtebrück, Schameder und Birkefehl waren im Einsatz. Sie sicherten die Unfallstelle ab, stellten den Brandschutz sicher und streuten die auslaufenden Betriebsstoffe ab.

Fotos: L.Schneider / wirSiegen.de