Autoren-Archive: Lars Scheider

Holzstapel steht in Hilchenbach in Flammen: Erneute Brandstiftung wird vermutet

(wS/red) Hilchenbach 04.07.2020| In der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 01:00 Uhr wurde die Hilchenbacher Feuerwehr alarmiert. Zwischen Hilchenbach und Hadem kam es zu einem Brand eines Holzstapels, den die Wehrmänner und -frauen schnell unter Kontrolle hatten. Vermutlich kam es durch erneute Brandstiftung zu dem Brandgeschehen. Die Polizei ermittelt in dem Fall. Fotos: L.Schneider/wirSiegen.de Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben ...

Weiterlesen »

Küchenbrand selbst gelöscht – 2 Bewohner leicht verletzt

(wS/ls) Hilchenbach 29.06.2020| Am Montagabend kam es in Hilchenbach in der Straße „An der Sang“ zu einem Küchenbrand. Diesen Brand löschten die Bewohner selbst, wobei sie sich wahrscheinlich eine Rauchvergiftung zuzogen. Sie kamen zur weiteren Untersuchung in ein Siegener Krankenhaus. Die Feuerwehr Hilchenbach kontrollierte die Brandstelle in der Küche und lüftete die Wohnung. Es entstand glücklicherweise nur geringer Sachschaden. Fotos: ...

Weiterlesen »

Vollsperrung der L512 bei Olpe Sondern wegen einem schweren Verkehrsunfall

(wS/red) Olpe/Sondern 18.06.2020| Aktuell ist die L 512 bei Olpe/Sondern voll gesperrt. Dort kam es zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW. Genaue Angaben zum Unfallhergang und zur aktuellen Lage berichten wir nach. Foto: Andreas Trojak/wirSiegen.de Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

Weiterlesen »

Unbekannte heben mehrere Gullideckel zwischen Eiserfeld und Niederschelden aus

(wS/LS) Niederschelden 03.06.2020| In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben Unbekannte zwischen Eiserfeld und Niederschelden auf der Siegtalstraße insgesamt 15 Gullideckel und 2 Schachtabdeckungen ausgehoben und diese in die Sieg geworfen. Im weiteren Verlauf der Siegtalstraße in Höhe eines Baumarktes, wo sich derzeit eine Baustelle befindet, wurden auch Absperrzäune mitten auf die Fahrbahn gestellt. Update: In der Nähe wurden ...

Weiterlesen »

Haiger: Frontalzusammenstoß fordert 5 Verletzte

(wS/red) Haiger 23.05.2020 | Am frühen Samstagabend kam es in Haiger in der Donsbacher Straße im Bereich der Bahnunterführung zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Mercedesfahrer kam aus Donsbach in Richtung Stadtmitte gefahren. Nach ersten Angaben der Polizei ist der Fahrer dann aufgrund vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit frontal mit einem entgegenkommenden Corsa kollidiert.  Bei dem Frontalzusammenstoß wurden fünf Personen verletzt.  Die ...

Weiterlesen »

HTS-A4 Vollsperrung in beide Richtungen nach schwerem Verkehrsunfall –UPDATE–

(wS/red) Krombach/Olpe 01.05.2020| Am Freitagabend kam es auf der A4 kurz vor dem Kreuz Olpe Süd zu einem schweren Verkehrsunfall. Update:  Die Fahrbahn ist wieder frei Ein PKW-Fahrer befuhr die A4 aus Krombach kommend. Aus bislang ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Die A4 ist derzeit (22:00 Uhr) in beide Richtungen ...

Weiterlesen »

BMW fing Feuer- Feuerwehr schnell vor Ort

(wS/red) Wilnsdorf 30.04.2020| Die Feuerwehr Wilnsdorf musste am Donnerstag gegen 16 Uhr zu einem PKW-Brand nach Wilnsdorf zum Sportplatz Höhwäldchen ausrücken. Ein BMW fing aus noch nicht bekannten Gründen Feuer. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle und gelöscht. Fotos: M.Groß/wirSiegen.de

Weiterlesen »

Unfassbar: Lagerfeuer im Wald gemacht

(wS/LS) Dahlbruch 24.04.2020 | Am Freitagnachmittag gegen 16 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Waldbrand nach Hilchenbach-Dahlbruch alarmiert. Vor Ort stellten die Feuerwehrkräfte ein verlassenes Lagerfeuer mitten im Wald fest. Mit Kleinlöschgeräten konnten die Wehrmänner/frauen das Feuer schnell ablöschen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Fotos: L.Schneider/wirSiegen.de 

Weiterlesen »

Flächenbrand am Ostermontag in Müsen

(wS/LS) Hilchenbach-Müsen 13.04.2020| Am Ostermontag gegen 14 Uhr musste die Feuerwehr Müsen zu einem Flächenbrand in die Glück-Auf-Straße nach Müsen ausrücken. Hier hatten sich ca. 10 Quadratmeter Heu und Stroh entzündet. Der Löschzug Müsen hatte den Brand schnell unter Kontrolle gebracht. Dazu setzten sie einen Trupp mit Atemschutz und einem C-Rohr ein. Ob Feiertag, schönstes Wetter mit Sonnenschein oder auch ...

Weiterlesen »