Traktor rutscht von Wagenheber: Besitzer schwerverletzt

(ws/mg) Freudenberg- Alchen 31.08.2019 | In Alchen kam es heute gegen 14:00 Uhr zu einem Arbeitsunfall. Ein älterer Herr schraubte an seinem Oldtimer
Traktor – das linke Vorderrad war bereits demontiert, als der Traktor von dem Wagenheber rutschte. Hierbei wurde der rechte Arm des Mannes schwer verletzt. Nachbarn, die den Vorfall mitbekommen hatten, leisteten vorbildlich erste Hilfe.

Die Feuerwehr als auch der Rettungsdienst mit Notarzt mussten an die Einsatzstelle anrücken. Vorerst musste die Feuerwehr nicht tätig werden. Der schwer verletzte Mann wurde in Begleitung des Notarztes in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert.

Aufgrund des an diesem Wochenende stattfindenden Stadtfestes in Siegen ist zurzeit ein Teil des DRK-Rettungsdienstes aus Bad Laasphe in Siegen stationiert.

Fotos: M.Groß / wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier