Wohnhausbrand in Wilgersdorf

(wS/red) Wilgersdorf 16.08.2019 | Brandursache noch unklar, Brandschutzexperten ermitteln noch

Am Freitag (16.08.2019), gegen 10:50 Uhr, kam es zu einem Brand in einem Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in der Straße „Am Lehnstück“. Aus bisher ungeklärter Ursache brach das Feuer in der Hauptwohnung aus. Eine 87-jährige Bewohnerin der Einliegerwohnung wurde verletzt und von Rettungskräften behandelt. Die übrigen Hausbewohner blieben nach bisherigem Kenntnisstand unverletzt. Das Haus wurde durch den Brand stark beschädigt und ist vermutlich nicht mehr bewohnbar.

Zur Höhe des Sachschadens und der Brandursache können im Moment noch keine Angaben gemacht werden. Das zuständige Kriminalkommissariat 1 der Polizei in Siegen wird die Ermittlungen übernehmen.

Fotoquelle: Leserfotos

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier