Betzdorf: Körperverletzung und Beleidigung am Bahnhof

(wS/ots) Betzdorf 08.09.2019 | Jugendlicher wurde verletzt

Am frühen Samstagmorgen, 07.09.2019 kam es im Bereich des Bahnhofes zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Personen. Hierbei wurde ein 17 jähriger durch zwei Beschuldigte zunächst beleidigt, anschließend wurde ihm von einem 20 jährigen ein Bein gestellt, so dass er zu Boden stürzte.

Beim Versuch aufzustehen wurde er erneut zu Boden geschubst. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet.

Archivfoto wirSiegen

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier