Interkulturelles Fest: Hilchenbach ist bunt

(wS/red) Hilchenbach 27.09.2019 | Schon lange leben wir in kultureller Vielfalt, welche sich durch unterschiedliche Religionen, Traditionen und Sprachen auszeichnet und ein fester Bestandteil unserer Gesellschaft ist. Dabei bringt das Leben in kultureller Vielfalt auf der einen Seite Herausforderungen mit sich, auf der anderen Seite aber auch wertvolle Potenziale – Damit diese unterschiedlichen Perspektiven sich gegenseitig ergänzen und Vielfalt zu einer gesellschaftlichen Stärke wird, sollte das Zusammenleben in Vielfalt aktiv gestaltet werden.

Aus diesem Grund veranstaltet die Stadt Hilchenbach, gemeinsam mit der Flüchtlingshilfe Hilchenbach und dem Kinder- , Jugend- und Familienbüro der Stadt Hilchenbach am 12. Oktober, von 13 Uhr bis 18 Uhr, rund um den Bernhard-Weiss-Platz in Dahlbruch ein Interkulturelles Fest, um die kulturelle Vielfalt unserer Stadt darzustellen und zu leben.

An diesem Begegnungsfest möchten die Gastgeber über kulinarische Spezialitäten, Musik und Spaß für ein kulturelles Miteinander sorgen und Gelegenheit zum Austausch und Kennenlernen geben. Sie möchten zeigen, dass jede Nation, jede Kultur und jeder Mensch einen Platz in unserer Stadt hat und sich für gelebte Vielfalt und Toleranz an diesem bunten Nachmittag stark machen.

Bild: Stadt Hilchenbach