DRK Ortsverein Siegen-Nord „Großer Spass für Kinder und Erwachsene“

(wS/red) Siegen 25.11.2019| Großer Spaß für Kinder und Erwachsene

Der DRK-Ortsverein Siegen-Nord plant eine Anschaffung einer Hüpfburg und eines Menschenkicker / Sponsoren gesucht

Kinder und Jugendliche, die draußen im Freien toben und weniger Zeit im Haus verbringen – das ist der Grundgedanke, den der DRK-Ortsverein Siegen-Nord verfolgt. Dafür plant die Leitung, gleich einen ganzen Anhänger voller Outdoor-Aktivitäten anzuschaffen; einen mobilen Transportanhänger, in dem ein aufblasbarer Menschenkicker und eine Krankenwagenhüpfburg verwahrt wird. „Wir wollen die Kinder und Jugendlichen nach draußen locken und sie für mehr sportliche Aktivitäten begeistern“ erklärt Rotkreuzleiter des DRK-OV Siegen-Nord Thorsten Weil die Idee. Ein spannendes Projekt, findet auch Jens Kamieth, Vorsitzender des DRK-OV Siegen-Nord, der anregte, den Anhänger auch zielgruppenorientiert zu platzieren.

Die Abwicklung des Projektes, das sich derzeit in der Entstehung befindet, wurde an die Mediengesellschaft Phoenix vergeben, die vor einigen Monaten mit dem Angebot an das Deutsche Rote Kreuz herantrat – und sofort auf offene Ohren stieß. Schließlich kam das Angebot des Menschenkicker und Hüpfburg dem Ortsverein sehr gelegen. „Für unsere im September 2018 neugegründete Jugendrotkreuzgruppe wäre dies eine absolute Bereicherung, aber auch die 8 weiteren Jugendrotkreuzgruppen im gesamten Kreisgebiet könnten davon profitieren“, so Jugendrotkreuz-Ortsvereinsleiterin Evelyn Trapp.

Die Kostenplanung sei noch offen, erklärt Kamieth genauso wie die Staffelung der Mietkosten und die logistische Organisation.

Das Angebot soll vorrangig Einrichtungen entgegenkommen, die sich auf Kinder- und Jugendarbeit fokussieren. Vor allem aber, soll der Menschenkicker und die Krankenwagenhüpfburg dem gesamten Deutschen Roten Kreuz im Kreis Siegen-Wittgenstein zu Gute kommen. Geplant ist, dass die 16 weiteren Ortsvereinen und die 8 weiteren Jugendrotkreuzgruppen bei Bedarf den Anhänger zur Verfügung gestellt bekommen.

Auch Sportvereine sollen das Angebot nutzen können. Sie können dazu den DRK-Ortsverein Siegen-Nord als zentralen Anbieter kontaktieren. Da bereits zwischen dem Deutschen Roten Kreuz und dem Kreissportbund Siegen-Wittgenstein eine Kooperation besteht, können alle ganz einfach auf den Anhänger zugreifen. Die Informationen werden die Gruppen und Vereine über den Kreissportbund Siegen-Wittgenstein erhalten.

Die feierliche Übergabe des Anhänger, ist beim 125-jährigen Jubiläum des DRK-Ortsverein Siegen-Nord am 09.05.2020 im Einkaufzentrum Siegen-Weidenau geplant.

Ansprechpartner für Sponsoren und weitere Informationen ist Gilbert Kilian, Telefon: 0176/66888666, Mail: G.Kilian@phoenix-medien.com

Bildrechte: DRK Siegen-Nord e.V.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier